Hallinger Immoblilien  ...MEHR ALS NUR EIN MAKLER.
Ruhe-Pol - Wellness für Körper, Geist und Seele
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
von-Poll - Office Manager*in für Gräfelfing gesucht
Küche und Raum - 5 % zusätzlich auf Ihre erste Küche
TEILEN
ZURÜCK
| von Polizei Gauting

Zwei Leichtverletzte bei Kollision mit Gegenverkehr

Am Freitag, 04.03.2016, gegen 15:50 Uhr, fuhr ein 28-Jähriger aus dem Landkreis Starnberg mit seinem Pkw Ford auf der Staatsstraße 2069 von Starnberg Richtung Gilching. Da er in einer Linkskurve aus Unachtsamkeit in die Gegenfahrbahn geriet, kollidierte er seitlich mit einer entgegenkommenden 51-Jährigen Mercedes-Fahrerin aus München.

Beide Fahrzeugführer wurden hierbei leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 9000 Euro. Die Straße war kurzzeitig durch die Feuerwehren Ober- und Unterbrunn gesperrt.

Zurück

BILDHAUERWERKSTÄTTE LUTTERKORD - individuelle künstlerische Prozesse, steingerechte Gestaltung, beste Materialqualität und höchste handwerkliche Perfektion
Immobilien Partner Würmtal GmbH - Baufinanzierung, Kaufberatung, An- u. Verkauf, Immobilien Renovieren & Sanieren
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
von-Poll - Office Manager*in für Gräfelfing gesucht
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Ruhe-Pol - Wellness für Körper, Geist und Seele
Küche und Raum - 5 % zusätzlich auf Ihre erste Küche
| von Polizei Gauting

Zwei Leichtverletzte bei Kollision mit Gegenverkehr

Am Freitag, 04.03.2016, gegen 15:50 Uhr, fuhr ein 28-Jähriger aus dem Landkreis Starnberg mit seinem Pkw Ford auf der Staatsstraße 2069 von Starnberg Richtung Gilching. Da er in einer Linkskurve aus Unachtsamkeit in die Gegenfahrbahn geriet, kollidierte er seitlich mit einer entgegenkommenden 51-Jährigen Mercedes-Fahrerin aus München.

Beide Fahrzeugführer wurden hierbei leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 9000 Euro. Die Straße war kurzzeitig durch die Feuerwehren Ober- und Unterbrunn gesperrt.

Zurück