Wir geben Ihrem Unternehmen eine Persönlichkeit!
vhs Würmtal - In Balance kommen mit Kursen an der vhs
Top-Deals für Sparfüchse
Dorfgalerie - bezaubernde Highlights - Solarlampions
Reformhaus Mayr - Natur-Kraft-Rabatt 15%
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
von Poll - Deutschlandweit und in den Zetren der Wirtschaft
TEILEN
ZURÜCK
| von Gemeinde Krailling

Auftragsvergabe Ortsmitte

Fördermittel für die neue Ortsmitte fest zugesagt

v.l.n.r.: Helmut Mayer (Ortsentwicklung), Hilde Mürl (Verkehrswesen), Sebastian Beel (Bauamtsleiter), Rudolph Haux (Erster Bürgermeister), Alfons Lammich (Bauunternehmen Lammich), Florian Haas (für bbz Architekten, Berlin (Foto Gemeinde Krailling)

Nach der Freigabe der Regierung von Oberbayern zum vorzeitigen Maßnahmenbeginn, wurde am 25. Mai 2020 der Auftrag an die Bauunternehmung Alfons Lammich aus Fürstenfeldbruck vergeben. Die Regierung von Oberbayern hat mit Schreiben vom 20. Mai 2020 dem vorzeitigen Maßnahmenbeginn zugestimmt, jedoch die Fördermittelhöhe noch nicht abschließend geklärt.

Vor der Vertragsunterzeichnung durch Bürgermeister Rudolph Haux, gab es im Rathaus eine Besprechung zwischen der Verkehrsbehörde des Landratsamts, der zuständigen Polizeiinspektion Planegg, der Baufirma Lammich und der Gemeindeverwaltung. Es wird nun zeitnah eine abgestimmte Anordnung des Landratsamts über die Verkehrsführung während der Baumaßnahmen erfolgen. Diese Informationen werden dann in einer zweiten Ausgabe der Baustellenzeitung veröffentlicht.

Zurück

Der L&W Intensivpflegedienst in Gräfelfing steht für Kompetenz und Menschlichkeit
Dr. Sebastian Brechenmacher - Internist und hausärztliche Versorgung
Dorfgalerie - bezaubernde Highlights - Solarlampions
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Reformhaus Mayr - Natur-Kraft-Rabatt 15%
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Top-Deals für Sparfüchse
Reformhaus Mayr - Arthrosepulver gegen den Verschleiß
| von Gemeinde Krailling

Auftragsvergabe Ortsmitte

Fördermittel für die neue Ortsmitte fest zugesagt

v.l.n.r.: Helmut Mayer (Ortsentwicklung), Hilde Mürl (Verkehrswesen), Sebastian Beel (Bauamtsleiter), Rudolph Haux (Erster Bürgermeister), Alfons Lammich (Bauunternehmen Lammich), Florian Haas (für bbz Architekten, Berlin (Foto Gemeinde Krailling)

Nach der Freigabe der Regierung von Oberbayern zum vorzeitigen Maßnahmenbeginn, wurde am 25. Mai 2020 der Auftrag an die Bauunternehmung Alfons Lammich aus Fürstenfeldbruck vergeben. Die Regierung von Oberbayern hat mit Schreiben vom 20. Mai 2020 dem vorzeitigen Maßnahmenbeginn zugestimmt, jedoch die Fördermittelhöhe noch nicht abschließend geklärt.

Vor der Vertragsunterzeichnung durch Bürgermeister Rudolph Haux, gab es im Rathaus eine Besprechung zwischen der Verkehrsbehörde des Landratsamts, der zuständigen Polizeiinspektion Planegg, der Baufirma Lammich und der Gemeindeverwaltung. Es wird nun zeitnah eine abgestimmte Anordnung des Landratsamts über die Verkehrsführung während der Baumaßnahmen erfolgen. Diese Informationen werden dann in einer zweiten Ausgabe der Baustellenzeitung veröffentlicht.

Zurück