Wolfart Klinik - wir rücken Ihren Gesundheitsproblemen und Schmerzen auf die Pelle!
von Poll - Deutschlandweit und in den Zetren der Wirtschaft
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Dorfgalerie - fair produziert & fair gehandelt
TEILEN
ZURÜCK
| von Gemeinde Neuried

75. Jahrestag „Tag der Befreiung“

weiße Tücher aus Fenstern und auf Balkonen

Am 30. April 1945 marschierten die Amerikaner in München ein und beendeten die Herrschaft der Nationalsozialisten. Die Bevölkerung hängte zum Zeichen der Kapitulation weiße Tücher aus ihren Fenstern. Auch in Neuried wurden an diesem Tag die durchmarschierenden Amerikaner so empfangen.

In München werden daher am 30. April weiße Fahnen an vielen Orten wie auf dem Marienplatz ebenso wie vor der Staatskanzlei, an der Technischen Universität etwa und am Haus des Sparkassenverbands, gehisst.

Als Zeichen gegen das Vergessen und gerade in Zeiten, in denen es des Gemeinschaftsgedankens bedarf, bittet die Gemeinde Neuried ihre Parteien, Vereine und vor allem die Bürger und Bürgerinnen, am kommenden Donnerstag weiße Tücher aus den Fenstern oder auf Balkonen zu hängen. Ein Zeichen über das Glück in Frieden und einer gesicherten Demokratie seit 75 Jahren leben zu können.

Zurück

Seit mehr als 90 Jahren sind wir Ihr Fachgeschäft für Bio-Lebensmittel, Naturkosmetik, Naturarzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel.
Kulturveranstaltungen Vereinsveranstaltungen Flohmärkte Sammlerbörsen Ausstellungen Räume für Kursangebote Verkaufsveranstaltungen
Dorfgalerie - fair produziert & fair gehandelt
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
von Poll - Deutschlandweit und in den Zetren der Wirtschaft
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
| von Gemeinde Neuried

75. Jahrestag „Tag der Befreiung“

weiße Tücher aus Fenstern und auf Balkonen

Am 30. April 1945 marschierten die Amerikaner in München ein und beendeten die Herrschaft der Nationalsozialisten. Die Bevölkerung hängte zum Zeichen der Kapitulation weiße Tücher aus ihren Fenstern. Auch in Neuried wurden an diesem Tag die durchmarschierenden Amerikaner so empfangen.

In München werden daher am 30. April weiße Fahnen an vielen Orten wie auf dem Marienplatz ebenso wie vor der Staatskanzlei, an der Technischen Universität etwa und am Haus des Sparkassenverbands, gehisst.

Als Zeichen gegen das Vergessen und gerade in Zeiten, in denen es des Gemeinschaftsgedankens bedarf, bittet die Gemeinde Neuried ihre Parteien, Vereine und vor allem die Bürger und Bürgerinnen, am kommenden Donnerstag weiße Tücher aus den Fenstern oder auf Balkonen zu hängen. Ein Zeichen über das Glück in Frieden und einer gesicherten Demokratie seit 75 Jahren leben zu können.

Zurück