TEILEN
ZURÜCK
| von Gemeinde Gauting

Wertstoffhof Buchendorf wieder offen

Wertstoffhof Buchendorf öffnet ab Freitag, 29.05.2020 zu den normalen Öffnungszeiten.

Das Kommunalunternehmen AWISTA-Starnberg hat gemeinsam mit der Gemeinde Gauting den Wertstoffhof in Buchendorf für die Bürgerinnen und Bürger ab Freitag, 29.05.2020 geöffnet. Zum Schutze der Anliefernden und des Personals bitten wir darum, folgende Verhaltensregeln zu beachten.

  • Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.

  • Zum Personal und zu den anderen Bürgern ist ein Abstand von mindestens 1,5 Metern einzuhalten.

  • Es erfolgt keine Unterstützung durch das Personal bei der Entladung von Abfällen und Wertstoffen.

  • Zum gegenseitigen Schutz sollte Maske oder ähnliches während des Aufenthaltes getragen werden.

  • Fahrzeuge ohne Starnberger Kennzeichen werden abgewiesen, wenn der Fahrzeugführer sich nicht als Landkreisbürger ausweisen kann.

  • Kinder müssen während des Aufenthaltes im Auto sitzen bleiben.


Das Personal regelt die Zufahrt und schließt bei Bedarf zeitweise das Tor. Dadurch kann es zu längeren Warteschlangen vor den Toren kommen. Bleiben Sie bitte im Auto sitzen, bis Sie aufgefordert werden, einzufahren. Die genannten Maßnahmen dienen Ihrer eigenen Sicherheit und Gesundheit und sind strikt einzuhalten.

Die Gemeinde Gauting und der AWISTA danken für das Verständnis.

Der Wertstoffhof in Gauting-Königswiesen bleibt übrigens bis auf weiteres noch geschlossen!

 

Zurück

| von Gemeinde Gauting

Wertstoffhof Buchendorf wieder offen

Wertstoffhof Buchendorf öffnet ab Freitag, 29.05.2020 zu den normalen Öffnungszeiten.

Das Kommunalunternehmen AWISTA-Starnberg hat gemeinsam mit der Gemeinde Gauting den Wertstoffhof in Buchendorf für die Bürgerinnen und Bürger ab Freitag, 29.05.2020 geöffnet. Zum Schutze der Anliefernden und des Personals bitten wir darum, folgende Verhaltensregeln zu beachten.

  • Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.

  • Zum Personal und zu den anderen Bürgern ist ein Abstand von mindestens 1,5 Metern einzuhalten.

  • Es erfolgt keine Unterstützung durch das Personal bei der Entladung von Abfällen und Wertstoffen.

  • Zum gegenseitigen Schutz sollte Maske oder ähnliches während des Aufenthaltes getragen werden.

  • Fahrzeuge ohne Starnberger Kennzeichen werden abgewiesen, wenn der Fahrzeugführer sich nicht als Landkreisbürger ausweisen kann.

  • Kinder müssen während des Aufenthaltes im Auto sitzen bleiben.


Das Personal regelt die Zufahrt und schließt bei Bedarf zeitweise das Tor. Dadurch kann es zu längeren Warteschlangen vor den Toren kommen. Bleiben Sie bitte im Auto sitzen, bis Sie aufgefordert werden, einzufahren. Die genannten Maßnahmen dienen Ihrer eigenen Sicherheit und Gesundheit und sind strikt einzuhalten.

Die Gemeinde Gauting und der AWISTA danken für das Verständnis.

Der Wertstoffhof in Gauting-Königswiesen bleibt übrigens bis auf weiteres noch geschlossen!

 

Zurück