Gemeinde Krailling
Dorfgalerie - Modenschau am 22. Mai 13 bis 15 Uhr vor der Dorfgalerie
von Poll - Ladenlokal in Planegg gesucht
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
TEILEN
ZURÜCK
Würmtal | | von Landkreis Starnberg

365-Euro-Ticket für Schüler*innen und Auszubildende ab dem 1. August verfügbar

Am 1. August ist es so weit, das lang ersehnte 365-Euro-Ticket geht an den Start. Das Schüler- und Jugendticket ermöglicht es, für nur einen Euro am Tag im gesamten MVV-Verbundgebiet unterwegs zu sein. Und das ohne Einschränkung, egal ob man zur Schule fährt oder in der Freizeit unterwegs ist.

Das Landratsamt Starnberg hat einen Flyer online gestellt, in dem alle wichtigen Informationen zusammengefasst sind: www.lk-starnberg.de/ÖPNVaktuell

Das 365-Euro-Ticket ist als Jahresticket im Abonnement für zwölf aufeinanderfolgende Monate mit monatlicher (10 x 36,50 Euro) oder jährlicher Zahlweise (1 x 365 Euro) bei der MVG oder der Deutschen Bahn sowie direkt bei einem Kundencenter im MVV erhältlich. Das Ticket ist für Schüler, Auszubildende, Bundesfreiwilligen-Dienstleistende sowie Teilnehmer an einem freiwilligen sozialen Jahr oder einem freiwilligen ökologischen Jahr. Wichtig ist nur, dass die Schule beziehungsweise die Ausbildungsstelle oder der Wohnort im Geltungsbereich des MVV-Tarifgebietes liegen.

Landrat Stefan Frey: „Ich finde es großartig, dass das Ticket schon jetzt in den Sommerferien erworben und genutzt werden kann. Ich kann nur alle ermuntern von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen.“

Weitere Informationen gibt es auch unter www.mvv-muenchen.de/365-euro-ticket.

Quelle: Landratsamt Starnberg

Zurück

Gollong - Hausmeisterservice und Gartenbau
Wir geben Ihrem Unternehmen eine Persönlichkeit!
Dorfgalerie - Modenschau am 22. Mai 13 bis 15 Uhr vor der Dorfgalerie
von Poll - Ladenlokal in Planegg gesucht
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Würmtal | | von Landkreis Starnberg

365-Euro-Ticket für Schüler*innen und Auszubildende ab dem 1. August verfügbar

Am 1. August ist es so weit, das lang ersehnte 365-Euro-Ticket geht an den Start. Das Schüler- und Jugendticket ermöglicht es, für nur einen Euro am Tag im gesamten MVV-Verbundgebiet unterwegs zu sein. Und das ohne Einschränkung, egal ob man zur Schule fährt oder in der Freizeit unterwegs ist.

Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko

Das Landratsamt Starnberg hat einen Flyer online gestellt, in dem alle wichtigen Informationen zusammengefasst sind: www.lk-starnberg.de/ÖPNVaktuell

Das 365-Euro-Ticket ist als Jahresticket im Abonnement für zwölf aufeinanderfolgende Monate mit monatlicher (10 x 36,50 Euro) oder jährlicher Zahlweise (1 x 365 Euro) bei der MVG oder der Deutschen Bahn sowie direkt bei einem Kundencenter im MVV erhältlich. Das Ticket ist für Schüler, Auszubildende, Bundesfreiwilligen-Dienstleistende sowie Teilnehmer an einem freiwilligen sozialen Jahr oder einem freiwilligen ökologischen Jahr. Wichtig ist nur, dass die Schule beziehungsweise die Ausbildungsstelle oder der Wohnort im Geltungsbereich des MVV-Tarifgebietes liegen.

Landrat Stefan Frey: „Ich finde es großartig, dass das Ticket schon jetzt in den Sommerferien erworben und genutzt werden kann. Ich kann nur alle ermuntern von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen.“

Weitere Informationen gibt es auch unter www.mvv-muenchen.de/365-euro-ticket.

Quelle: Landratsamt Starnberg

Zurück