Greppmayr Podologen - wir haben uns dem Wohl der Füße verschrieben
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Dorfgalerie - Alle Engel fliegen nach Planegg
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Reformhaus Wißgott - Manuka Honig, ein einzigartiges Geschenk
von Poll - Deutschlandweit und in den Zetren der Wirtschaft
Top-Deals für Sparfüchse
TEILEN
ZURÜCK
Krailling | | von Gemeinde Krailling

Amtliche Nachrichten der Gemeinde Krailling

Kalenderwoche 19

Bekanntmachung: Änderung des Bebauungsplans Nr. 30 für die Grundstücke Margaretenstraße 37a, 37b, 37c und 37d, Fl.Nrn. 55, 55/2, 55/3, 55/1 der Gemarkung Krailling, im Verfahren nach § 13a BauGB - Wiederholung der Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 4a Abs. 3 BauGB. Die während d. vorangegangenen Beteiligung der Öffentlichkeit sowie der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange nach § 4a Abs. 3 BauGB i.V.m. §§ 3 und 4 Abs. 2 BauGB eingegangen Stellungnahmen wurden vom Gemeinderat in der Sitzung vom 08.02. 2022 geprüft und einer Abwägung unterzogen. Das Ergebnis des Abwägungsbeschlusses wurde in den Änderungsentwurf des Bebauungsplans Nr. 30 eingearbeitet. Der überarbeitete Änderungsentwurf des Bebauungsplans Nr. 30 in der Fassung vom 08.02.2022, mit Begründung, liegt nun erneut verkürzt in der Zeit vom 16. Mai 2022 bis 31.05.2022 im Rathaus der Gemeinde Krailling, Bauamt - Zimmer O.05, Rudolf-von-Hirsch-Straße 1, 82152 Krailling, öffentlich aus. Pandemiebedingt ist eine persönliche Einsichtnahme möglichst erst nach vorheriger Terminabsprache unter (089) 8 57 06-303 vorzunehmen. Der Änderungsentwurf des Bebauungsplans Nr. 30 ist auch auf der Internetseite der Gemeinde Krailling unter www.krailling.de - Bauen & Umwelt – Bebauungspläne – Bebauungsplan Nr. 30 einsehbar. Fragen dazu können auch telefonisch geklärt werden. Während d. Auslegungsfrist können Bedenken u. Anregungen vorgebracht werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können nach § 4a Abs. 6 BauGB bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben.

Sitzung des Bau-, Umwelt- und Verkehrsausschusses am Dienstag, 17.05.2022, 19.30 Uhr, Sitzungssaal, Rathaus Krailling. Tagesordnung:

1. Genehmigung der Niederschrift

2. Bekanntgaben und Anfragen

3. Bekanntgaben aus nichtöffentlicher Sitzung

4. Berichte aus den Verbänden

5. Änderung d. Bebauungsplans Nr. 31 südwestlich der Bergstraße Haus-Nummern 58 bis Bergstraße 78 a-c im Verfahren nach § 13a BauGB

6. Änderung des Bebauungsplans Nr. 8 zwischen Eichfeldstraße, Wolf-Ferrai-Straße, Lohfeldstraße und Gautinger Straße

7. Änderung des Bebauungsplans Nr. 31 für das Grundstück Bergstraße 50, Fl.Nr. 546

8. Anbau eines Wintergartens an eine bestehende Doppelhaushälfte, Auenstraße 16, 82152 Krailling

9. Isolierte Befreiung für den Neubau einer Doppelgarage, Bergstraße 63

10. Tekturantrag Neubau Einfamilienhaus Doppelhaus Haus 4, Forst-Kasten-Straße 1d, 82152 Krailling

11. Anbau einer Außentreppe an ein bestehendes Zweifamilienhaus, Bergstraße 69, 82152 Krailling, Fl.Nr, 556

12. AV, Teilrückbau Gewerbeeinheit, Neubau eines Reihenwohnhauses mit Stellplätzen, Luitpoldstraße 37

13. AV, Rückbau der bestehenden Werkhalle, Garage und Neubau bzw. Anbau mit Tiefgarage an ein bestehendes Bürogebäude, Felix-Wankel-Straße 1, Fl.Nr. 501/60

14. Antrag auf Fällung einer Amerikanischen Roteiche, FlNr. 79/57; Ortsteil Pentenried

15. Verschiedenes.

Quelle: Gemeinde Krailling

Zurück

Werbeagentur Webdesign Onlineshops Word Press Agentur Shopware, WooCommerce SEO, SEA, OnlineMarketing
ÄSTHETISCHE ZAHNMEDIZIN MIT BISS
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Dorfgalerie - Alle Engel fliegen nach Planegg
Top-Deals für Sparfüchse
Reformhaus Wißgott - Manuka Honig, ein einzigartiges Geschenk
von Poll - Deutschlandweit und in den Zetren der Wirtschaft
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Krailling | | von Gemeinde Krailling

Amtliche Nachrichten der Gemeinde Krailling

Kalenderwoche 19

Top-Deals für Sparfüchse

Bekanntmachung: Änderung des Bebauungsplans Nr. 30 für die Grundstücke Margaretenstraße 37a, 37b, 37c und 37d, Fl.Nrn. 55, 55/2, 55/3, 55/1 der Gemarkung Krailling, im Verfahren nach § 13a BauGB - Wiederholung der Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 4a Abs. 3 BauGB. Die während d. vorangegangenen Beteiligung der Öffentlichkeit sowie der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange nach § 4a Abs. 3 BauGB i.V.m. §§ 3 und 4 Abs. 2 BauGB eingegangen Stellungnahmen wurden vom Gemeinderat in der Sitzung vom 08.02. 2022 geprüft und einer Abwägung unterzogen. Das Ergebnis des Abwägungsbeschlusses wurde in den Änderungsentwurf des Bebauungsplans Nr. 30 eingearbeitet. Der überarbeitete Änderungsentwurf des Bebauungsplans Nr. 30 in der Fassung vom 08.02.2022, mit Begründung, liegt nun erneut verkürzt in der Zeit vom 16. Mai 2022 bis 31.05.2022 im Rathaus der Gemeinde Krailling, Bauamt - Zimmer O.05, Rudolf-von-Hirsch-Straße 1, 82152 Krailling, öffentlich aus. Pandemiebedingt ist eine persönliche Einsichtnahme möglichst erst nach vorheriger Terminabsprache unter (089) 8 57 06-303 vorzunehmen. Der Änderungsentwurf des Bebauungsplans Nr. 30 ist auch auf der Internetseite der Gemeinde Krailling unter www.krailling.de - Bauen & Umwelt – Bebauungspläne – Bebauungsplan Nr. 30 einsehbar. Fragen dazu können auch telefonisch geklärt werden. Während d. Auslegungsfrist können Bedenken u. Anregungen vorgebracht werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können nach § 4a Abs. 6 BauGB bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben.

Sitzung des Bau-, Umwelt- und Verkehrsausschusses am Dienstag, 17.05.2022, 19.30 Uhr, Sitzungssaal, Rathaus Krailling. Tagesordnung:

1. Genehmigung der Niederschrift

2. Bekanntgaben und Anfragen

3. Bekanntgaben aus nichtöffentlicher Sitzung

4. Berichte aus den Verbänden

5. Änderung d. Bebauungsplans Nr. 31 südwestlich der Bergstraße Haus-Nummern 58 bis Bergstraße 78 a-c im Verfahren nach § 13a BauGB

6. Änderung des Bebauungsplans Nr. 8 zwischen Eichfeldstraße, Wolf-Ferrai-Straße, Lohfeldstraße und Gautinger Straße

7. Änderung des Bebauungsplans Nr. 31 für das Grundstück Bergstraße 50, Fl.Nr. 546

8. Anbau eines Wintergartens an eine bestehende Doppelhaushälfte, Auenstraße 16, 82152 Krailling

9. Isolierte Befreiung für den Neubau einer Doppelgarage, Bergstraße 63

10. Tekturantrag Neubau Einfamilienhaus Doppelhaus Haus 4, Forst-Kasten-Straße 1d, 82152 Krailling

11. Anbau einer Außentreppe an ein bestehendes Zweifamilienhaus, Bergstraße 69, 82152 Krailling, Fl.Nr, 556

12. AV, Teilrückbau Gewerbeeinheit, Neubau eines Reihenwohnhauses mit Stellplätzen, Luitpoldstraße 37

13. AV, Rückbau der bestehenden Werkhalle, Garage und Neubau bzw. Anbau mit Tiefgarage an ein bestehendes Bürogebäude, Felix-Wankel-Straße 1, Fl.Nr. 501/60

14. Antrag auf Fällung einer Amerikanischen Roteiche, FlNr. 79/57; Ortsteil Pentenried

15. Verschiedenes.

Quelle: Gemeinde Krailling

Zurück