Katja Gramann - zeitgenössische Kunst | Malkurse im Atelier
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Prof. Dr. Thieler – Prof. Dr. Böh – Thieler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Gräfelfing
Ihre Meinung zum Thema ''Mobilität im Würmtal'' ist gefragt
PCR-Testung für alle ab sofort ohne Terminvereinbarung
TEILEN
ZURÜCK
Neuried | | von Gemeinde Neuried

Amtliche Nachrichten der Gemeinde Neuried

Kalenderwoche 36

"Wichtiger Hinweis in Sachen Corona, sofern die 7-Tage-lnzidenz über 50 liegt: Alle Teilnehmer*innen und Besucher*innen sind verpflichtet, einen negativen Schnelltest (frühestens am Tag vor der Sitzung ausgestellt) oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) vorzulegen. Im Ausnahmefall kann zwischen 18.30 Uhr u. 18.45 Uhr vor Ort ein Schnelltest durchgeführt werden. Personen mit positivem Testergebnis können nicht an der Sitzung teilnehmen. Zweifach geimpfte (+ 14 Tage) oder genesene Personen müssen keinen Test mehr vorlegen, einmalig ist der Nachweis der Gemeinde vorzulegen. ln jedem Fall zwingend erforderlich ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (FFP2-Maske), für zweifach geimpfte (+ 14 Tage) oder genesene Gemeinderatsmitglieder ist eine OP- Maske ausreichend.

Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am Dienstag, dem 14. 9. 2021 um 19.00 Uhr, Sitzungssaal, 1. OG, Am Haderner Winkel 2. Bürgeranfragen, Tagesordnung, öffentlicher Teil:

1. Entscheidung über die vorgelegte Tagesordnung

2. Bekanntgabe von Beschlüssen, für die die Gründe der Geheimhaltung weggefallen sind (Art. 52 Abs. 3 Gemeindeordnung)

3. Aufstellung eines Bebauungsplanes im Geltungsbereich der aktuell rechtskräftigen Baulinienpläne Ü1, Ü13 und Ü17

a) Aufhebung der Baulinienpläne Ü1, Ü13 und Ü17

b) Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Nr. 53 gemäß § 2 Baugesetzbuch

c) Erlass einer Veränderungssperre gemäß § 14 Baugesetzbuch

4. Bebauungsplan Nr. 26 "Gemeindezentrum Nord";

a) Aufhebung des Aufstellungsbeschlusses für die 2. Änderung vom 18. 5. 2021

b) erneuter Aufstellungsbeschluss für die 2. Änderung gemäß § 2 Baugesetzbuch

5. Vorbehandlung von Bauanträgen, Bauvoranfragen, Vorbescheiden und Werbeanlagen

5.1. Tektur zur Baugenehmigung vom 23. 12. 2019 (Az. LRA 4.1-0096/ 19/N), Bautenverzeichnis Nr. 2019-1261T1: Ausführungs- und Nutzungsänderungen Neubau Büro- u. Laborge¬bäude mit Produktions- und Gewerbeflächen sowie zwei Untergeschossen mit Park- und Lagerflächen plus Flächen zur zentralen Wärme- und Energieversorgung

6. Teilneubau Grundschule Neuried - Sachstandsbericht zu Kosten, Terminen und Bautenstand

7. Teilneubau Grundschule Neuried - Vergabe der Möbel

8. Bekanntgaben und Anfragen

9. Genehmigung der Niederschrift vom 8. 6. 2021

10. Genehmigung der Niederschrift vom 6. 7. 2021.

Quelle: Gemeinde Neuried

Zurück

Reformhaus Mayr - Reformhaus des Jahres
Am besten unterhalten wir uns persönlich. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Ihre Meinung zum Thema ''Mobilität im Würmtal'' ist gefragt
PCR-Testung für alle ab sofort ohne Terminvereinbarung
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Prof. Dr. Thieler – Prof. Dr. Böh – Thieler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Gräfelfing
Neuried | | von Gemeinde Neuried

Amtliche Nachrichten der Gemeinde Neuried

Kalenderwoche 36

"Wichtiger Hinweis in Sachen Corona, sofern die 7-Tage-lnzidenz über 50 liegt: Alle Teilnehmer*innen und Besucher*innen sind verpflichtet, einen negativen Schnelltest (frühestens am Tag vor der Sitzung ausgestellt) oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) vorzulegen. Im Ausnahmefall kann zwischen 18.30 Uhr u. 18.45 Uhr vor Ort ein Schnelltest durchgeführt werden. Personen mit positivem Testergebnis können nicht an der Sitzung teilnehmen. Zweifach geimpfte (+ 14 Tage) oder genesene Personen müssen keinen Test mehr vorlegen, einmalig ist der Nachweis der Gemeinde vorzulegen. ln jedem Fall zwingend erforderlich ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (FFP2-Maske), für zweifach geimpfte (+ 14 Tage) oder genesene Gemeinderatsmitglieder ist eine OP- Maske ausreichend.

Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am Dienstag, dem 14. 9. 2021 um 19.00 Uhr, Sitzungssaal, 1. OG, Am Haderner Winkel 2. Bürgeranfragen, Tagesordnung, öffentlicher Teil:

1. Entscheidung über die vorgelegte Tagesordnung

2. Bekanntgabe von Beschlüssen, für die die Gründe der Geheimhaltung weggefallen sind (Art. 52 Abs. 3 Gemeindeordnung)

3. Aufstellung eines Bebauungsplanes im Geltungsbereich der aktuell rechtskräftigen Baulinienpläne Ü1, Ü13 und Ü17

a) Aufhebung der Baulinienpläne Ü1, Ü13 und Ü17

b) Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Nr. 53 gemäß § 2 Baugesetzbuch

c) Erlass einer Veränderungssperre gemäß § 14 Baugesetzbuch

4. Bebauungsplan Nr. 26 "Gemeindezentrum Nord";

a) Aufhebung des Aufstellungsbeschlusses für die 2. Änderung vom 18. 5. 2021

b) erneuter Aufstellungsbeschluss für die 2. Änderung gemäß § 2 Baugesetzbuch

5. Vorbehandlung von Bauanträgen, Bauvoranfragen, Vorbescheiden und Werbeanlagen

5.1. Tektur zur Baugenehmigung vom 23. 12. 2019 (Az. LRA 4.1-0096/ 19/N), Bautenverzeichnis Nr. 2019-1261T1: Ausführungs- und Nutzungsänderungen Neubau Büro- u. Laborge¬bäude mit Produktions- und Gewerbeflächen sowie zwei Untergeschossen mit Park- und Lagerflächen plus Flächen zur zentralen Wärme- und Energieversorgung

6. Teilneubau Grundschule Neuried - Sachstandsbericht zu Kosten, Terminen und Bautenstand

7. Teilneubau Grundschule Neuried - Vergabe der Möbel

8. Bekanntgaben und Anfragen

9. Genehmigung der Niederschrift vom 8. 6. 2021

10. Genehmigung der Niederschrift vom 6. 7. 2021.

Quelle: Gemeinde Neuried

Zurück