eine repräsentative Firmenadresse mit bester Infrastruktur sowie digitalisierte Arbeitsplätze dank DATEV Unternehmen online
Ihre Meinung zum Thema ''Mobilität im Würmtal'' ist gefragt
Prof. Dr. Thieler – Prof. Dr. Böh – Thieler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Gräfelfing
PCR-Testung für alle ab sofort ohne Terminvereinbarung
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
TEILEN
ZURÜCK
Planegg + Gräfelfing | | von MVV

Baustellenbedingte Änderungen bei Bushaltestellen

Am Kreisverkehr am Bahnhof in Lochham sowie auf der Germeringer Straße in Planegg finden bis voraussichtlich Montag, 13. September 2021, Bauarbeiten statt. Auf den MVV-Buslinien 160, 258, 260 und 267 kommt es deshalb in diesem Zeitraum zu Umleitungen, Haltausfällen, Haltestellen-Verlegungen und gegebenenfalls längeren Fahrzeiten.

Seit Anfang August bis Freitag, 10. September 2021

Voraussichtlich bis Freitag, 10. September 2021, wird die Buslinie 160 zwischen den Haltestellen „Im Birket” und „Radlbäckstraße” umgeleitet. Im Zuge dieser Umleitung werden die Haltestellen „Lochham, Eichenstraße“ und „Lochham (S)" (in Richtung Pasing) verlegt. Die Haltestelle „Lochham (S)“ kann in Richtung Waldfriedhof nicht bedient werden.

Montag, 16. August, bis Freitag, 3. September 2021

Die Halte der Buslinie 258 zwischen den Haltestellen „Ruffiniallee“ und „Gräfelfing (S)“ können nicht angefahren werden und entfallen ersatzlos. Die Linie bedient in diesem Zeitraum die Haltestelle „Planegg (S) West“ auf der Westseite der S-Bahn.

Die Buslinie 260 wird zwischen den Haltestellen „Kettelerstraße“ und „Germering-Unterpfaffenhofen (S)“ umgeleitet, die Haltestellen „Schulangerweg“, „Mathildenstraße“ und „Planegg (S) West“ entfallen. Fahrgäste können alternativ zwischen der Haltestelle „Kettelerstraße“ und Planegg die MVV-Regionalbuslinie 266 nutzen.

Montag, 30. August, bis Montag, 13. September 2021

Die Buslinie 267 endet in diesem Zeitraum von Fürstenried West kommend bereits an der Haltestelle „Adalbert-Stifter-Straße“. Als Ersatz für den entfallenden Halt am S-Bahnhof Lochham hält die Linie 267 in diesem Zeitraum zusätzlich am S-Bahnhof Gräfelfing. Dort besteht Anschluss zur S-Bahnlinie S6.

Die Buslinie 258 endet ab 30. August 2021 bereits an der Haltestelle „Jahnplatz“; die Haltestellen zwischen „Jahnplatz“ und „Starnberger Straße“ können nicht bedient werden und entfallen. Alternativ können hier die Linien 160, 259 und 265 genutzt werden.

Von Montag bis Freitag im Zeitraum von etwa 6 Uhr bis 19 Uhr verkehrt die Buslinie 258 weiter als Ersatz für die Buslinie 267 bis zur Endhaltestelle „Altenburgstraße“. Auf der Buslinie 258 kann aus betrieblichen Gründen nur ein Kleinbus mit begrenzter Kapazität eingesetzt werden.

Informationen zu den jeweils geltenden Fahrplänen sowie den Anschlussbeziehungen finden sich stets aktuell auf www.mvv-auskunft.de oder in der MVV-App.

Quelle: MVV München

Zurück

SLine Jürgen Haubeil - Homepages | Server | Datenbanken | SEO | CMS
Restaurant DAS KUKOVETZ - Geschmackerlebnisse aus regionalen Produkten werden Ihren Besuch bei uns garantiert unvergesslich machen.
Ihre Meinung zum Thema ''Mobilität im Würmtal'' ist gefragt
Prof. Dr. Thieler – Prof. Dr. Böh – Thieler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Gräfelfing
PCR-Testung für alle ab sofort ohne Terminvereinbarung
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Planegg + Gräfelfing | | von MVV

Baustellenbedingte Änderungen bei Bushaltestellen

Am Kreisverkehr am Bahnhof in Lochham sowie auf der Germeringer Straße in Planegg finden bis voraussichtlich Montag, 13. September 2021, Bauarbeiten statt. Auf den MVV-Buslinien 160, 258, 260 und 267 kommt es deshalb in diesem Zeitraum zu Umleitungen, Haltausfällen, Haltestellen-Verlegungen und gegebenenfalls längeren Fahrzeiten.

Seit Anfang August bis Freitag, 10. September 2021

Voraussichtlich bis Freitag, 10. September 2021, wird die Buslinie 160 zwischen den Haltestellen „Im Birket” und „Radlbäckstraße” umgeleitet. Im Zuge dieser Umleitung werden die Haltestellen „Lochham, Eichenstraße“ und „Lochham (S)" (in Richtung Pasing) verlegt. Die Haltestelle „Lochham (S)“ kann in Richtung Waldfriedhof nicht bedient werden.

Montag, 16. August, bis Freitag, 3. September 2021

Die Halte der Buslinie 258 zwischen den Haltestellen „Ruffiniallee“ und „Gräfelfing (S)“ können nicht angefahren werden und entfallen ersatzlos. Die Linie bedient in diesem Zeitraum die Haltestelle „Planegg (S) West“ auf der Westseite der S-Bahn.

Die Buslinie 260 wird zwischen den Haltestellen „Kettelerstraße“ und „Germering-Unterpfaffenhofen (S)“ umgeleitet, die Haltestellen „Schulangerweg“, „Mathildenstraße“ und „Planegg (S) West“ entfallen. Fahrgäste können alternativ zwischen der Haltestelle „Kettelerstraße“ und Planegg die MVV-Regionalbuslinie 266 nutzen.

Montag, 30. August, bis Montag, 13. September 2021

Die Buslinie 267 endet in diesem Zeitraum von Fürstenried West kommend bereits an der Haltestelle „Adalbert-Stifter-Straße“. Als Ersatz für den entfallenden Halt am S-Bahnhof Lochham hält die Linie 267 in diesem Zeitraum zusätzlich am S-Bahnhof Gräfelfing. Dort besteht Anschluss zur S-Bahnlinie S6.

Die Buslinie 258 endet ab 30. August 2021 bereits an der Haltestelle „Jahnplatz“; die Haltestellen zwischen „Jahnplatz“ und „Starnberger Straße“ können nicht bedient werden und entfallen. Alternativ können hier die Linien 160, 259 und 265 genutzt werden.

Von Montag bis Freitag im Zeitraum von etwa 6 Uhr bis 19 Uhr verkehrt die Buslinie 258 weiter als Ersatz für die Buslinie 267 bis zur Endhaltestelle „Altenburgstraße“. Auf der Buslinie 258 kann aus betrieblichen Gründen nur ein Kleinbus mit begrenzter Kapazität eingesetzt werden.

Informationen zu den jeweils geltenden Fahrplänen sowie den Anschlussbeziehungen finden sich stets aktuell auf www.mvv-auskunft.de oder in der MVV-App.

Quelle: MVV München

Zurück