Lockdown-Service von Betrieben im Würmtal
Wie funktioniert Homeschooling wirklich im Wümrtal?
TEILEN
ZURÜCK
Gauting | | von Gemeinde Gauting
Der neue Treffpunkt Stockdorf ziert den Titel des Jahresberichts.
Der neue Treffpunkt Stockdorf ziert den Titel des Jahresberichts. (Foto: Gemeinde Gauting)

„Das Gautinger Jahr 2020“

Welche Themen beschäftigten unsere Verwaltung und unseren Gemeinderat im letzten Jahr? Antwort auf diese Frage gibt ab sofort die Online-Broschüre „Das Gautinger Jahr 2020“.

Die Idee eines Jahresrückblicks wurde nach vier Jahren Pause im Jahr 2016 erneut aufgenommen. Hintergrund war der ausdrückliche Wunsch zahlreicher Bürgerinnen und Bürger sowie von Mitgliedern des damaligen Gemeinderats nach mehr Information und Transparenz. Seither erhalten die Gemeindebürger regelmäßig einen bunten, interessanten und informativen Querschnitt durch „Das Gautinger Jahr“.

„Das Gautinger Jahr 2020“ ist ein Überblick über die wichtigsten Themen und Projekte des vergangenen Jahres. Angesichts der Menge der trotz Corona angefallenen Entscheidungen und Initiativen stellt es lediglich eine Auswahl dar, die aber ganz bestimmt aufschlussreich und repräsentativ ist.

Die Online-Borschüre liefert mit mehr als 50 Seiten einen Überblick über interne Entwicklungen und Neuigkeiten aus dem Rathaus, beleuchtet Soziales, Wirtschaft und Gewerbe, Bauliches genauso wie Straßen und Verkehr. Im Fokus stehen in dieser Ausgabe auch interessante Einblicke in die Gemeindebibliothek – vor und unter Corona-Bedingungen.

Den digitalen Jahresbericht der Gemeinde Gauting finden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ab heute auf der Webseite des Rathauses unter www.gauting.de


Quelle: Gemeinde Gauting

Zurück

Wie funktioniert Homeschooling wirklich im Wümrtal?
Lockdown-Service von Betrieben im Würmtal
Gauting | | von Gemeinde Gauting
Der neue Treffpunkt Stockdorf ziert den Titel des Jahresberichts.
Der neue Treffpunkt Stockdorf ziert den Titel des Jahresberichts. (Foto: Gemeinde Gauting)

„Das Gautinger Jahr 2020“

Welche Themen beschäftigten unsere Verwaltung und unseren Gemeinderat im letzten Jahr? Antwort auf diese Frage gibt ab sofort die Online-Broschüre „Das Gautinger Jahr 2020“.

Die Idee eines Jahresrückblicks wurde nach vier Jahren Pause im Jahr 2016 erneut aufgenommen. Hintergrund war der ausdrückliche Wunsch zahlreicher Bürgerinnen und Bürger sowie von Mitgliedern des damaligen Gemeinderats nach mehr Information und Transparenz. Seither erhalten die Gemeindebürger regelmäßig einen bunten, interessanten und informativen Querschnitt durch „Das Gautinger Jahr“.

„Das Gautinger Jahr 2020“ ist ein Überblick über die wichtigsten Themen und Projekte des vergangenen Jahres. Angesichts der Menge der trotz Corona angefallenen Entscheidungen und Initiativen stellt es lediglich eine Auswahl dar, die aber ganz bestimmt aufschlussreich und repräsentativ ist.

Die Online-Borschüre liefert mit mehr als 50 Seiten einen Überblick über interne Entwicklungen und Neuigkeiten aus dem Rathaus, beleuchtet Soziales, Wirtschaft und Gewerbe, Bauliches genauso wie Straßen und Verkehr. Im Fokus stehen in dieser Ausgabe auch interessante Einblicke in die Gemeindebibliothek – vor und unter Corona-Bedingungen.

Den digitalen Jahresbericht der Gemeinde Gauting finden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ab heute auf der Webseite des Rathauses unter www.gauting.de


Quelle: Gemeinde Gauting

Zurück

Lockdown-Service von Betrieben im Würmtal
Wie funktioniert Homeschooling wirklich im Wümrtal?