La Bella Vita - mobiler Weinhandel und Online-Vertrieb von Weinen und italienischen Spezialitäten
catharina connected to beauty
Wir rücken Ihren Problemen und Schwerzen auf die Pelle! WolfartKlinik - bei uns werden Sie gesund.
Frische Sommerkurse bei der VHS - exklusiv für die Urlaubszeit zu Hause
Für Ihre Gesundheit: Großzüge Abstände und einehochwertige Lüftungsanlage
Cafe Kuchen Kunst Kultur Soziales Veranstaltungen
Du willst abnehmen und Deine Leistungsfähigkeit verbessern
Schullisten einfach abgeben - den REst machen wir
Hier präsentieren Sie Ihr Unternehmen im richtigen Umfeld
Kerger & Partner Rechtsanwälte GbR
LUCERA - Beratung und Stabilisierung bei Trauer, Krisen, Trauma
TEILEN
ZURÜCK
LK München | | von Landkreis München

Dezentrale Ehrung statt Festveranstaltung

Normalerweise werden die Prüfungsbesten der Mittelschulen im Landkreis München zu einer feierlichen Veranstaltung in den Festsaal des Landratsamts München eingeladen. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Veranstaltung dieses Jahr jedoch ausfallen. Stattdessen wurden die Absolventen dezentral in ihren Schulen bei den jeweiligen Abschlussfeiern geehrt.

Da Landrat Christoph Göbel und Schulamtsleiterin Karin Olesch mangels Veranstaltung dieses Jahr kein Grußwort sprechen konnten, sie aber dennoch persönliche Worte an die Prüfungsbesten richten wollten, verfassten sie kurzerhand Briefe, die die Schülerinnen und Schüler bei der Verleihung der Urkunden an ihren Schulen entgegennahmen.

„Die plötzlichen Schulschließungen haben die Gestaltung des Unterrichtsalltags von heute auf morgen grundlegend geändert. Gerade in der so wichtigen Phase der Prüfungsvorbereitung und des Schulabschlusses waren Sie plötzlich in einer nie dagewesenen Situation. Statt Präsenzunterricht mussten Sie zuhause selbstständig und diszipliniert Ihren Lernstoff bewältigen und sich auf die bevorstehenden Abschlussprüfungen vorbereiten. Dass Sie diese Situation mit Bravour gemeistert haben, zeigt sich in Ihrem Abschlusszeugnis, auf das Sie zurecht stolz sein dürfen!“, richtete sich Landrat Christoph Göbel an die Absolventen.

Schulamtsleiterin Karin Olesch gab den Prüfungsbesten folgenden Ratschlag mit auf den Weg: „Als zu den besten Absolventen im Landkreis München gehörend werden Sie keine Mühe haben, einen Ausbildungsplatz für Ihre berufliche Zukunft zu finden. Vielleicht wollen Sie aber auch weiter die Schulbank drücken und streben einen höheren Schulabschluss an. Egal für was Sie sich entschieden haben oder noch entscheiden werden, es lohnt sich, diese Entscheidung im Moment als die Wichtigste zu betrachten, hängt doch Ihre ganze Zukunft davon ab.“

Der Schuljahres-Abschluss in Zahlen

An den Abschlussprüfungen zum Quali haben dieses Jahr 337 Schülerinnen und Schüler teilgenommen, 243 davon haben bestanden. Zum Mittleren Schulabschluss haben sich 190 Schülerinnen und Schüler angemeldet, bestanden haben 178.

Geehrt wurden jeweils die zwei besten Schüler der Schulen im Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule und des Mittleren Schulabschlusses. Beim Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule erzielten von den 29 Prüfungsbesten je ein Schüler 1,0, 1,1 und 1,2. Beim Mittleren Schulabschluss haben von den 24 Prüfungsbesten elf Schüler mindestens das Ergebnis 1,5, davon zwei Schüler die Note 1,0, einer die Note 1,1 und zwei die Note 1,3 erreicht.

Diese erfreulichen Ergebnisse sind vor allem den Lehrkräften der Abschlussklassen zu verdanken, die gerade zur Zeit der Schulschließung aber auch im anschließenden Präsenzunterricht ihre Schülerinnen und Schüler mit Lernvideos, Padlets und anderen intensiven Übungsformen engagiert versorgt und an die Hand genommen haben.

Von den Abschlussschülern der 9. Klassen haben bereits 128 einen festen Ausbildungsplatz, 97 besuchen die 10. Klasse. Von den Schülern der Mittlere-Reife-Klassen besuchen 123 eine weiterführende Schule, 100 haben einen Ausbildungsplatz.

Quelle: Landratsamt München

Zurück

La Bella Vita - mobiler Weinhandel und Online-Vertrieb von Weinen und italienischen Spezialitäten
catharina connected to beauty
Wir rücken Ihren Problemen und Schwerzen auf die Pelle! WolfartKlinik - bei uns werden Sie gesund.
Frische Sommerkurse bei der VHS - exklusiv für die Urlaubszeit zu Hause
Für Ihre Gesundheit: Großzüge Abstände und einehochwertige Lüftungsanlage
Cafe Kuchen Kunst Kultur Soziales Veranstaltungen
Du willst abnehmen und Deine Leistungsfähigkeit verbessern
Schullisten einfach abgeben - den REst machen wir
Hier präsentieren Sie Ihr Unternehmen im richtigen Umfeld
Kerger & Partner Rechtsanwälte GbR
LUCERA - Beratung und Stabilisierung bei Trauer, Krisen, Trauma
LK München | | von Landkreis München

Dezentrale Ehrung statt Festveranstaltung

Normalerweise werden die Prüfungsbesten der Mittelschulen im Landkreis München zu einer feierlichen Veranstaltung in den Festsaal des Landratsamts München eingeladen. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Veranstaltung dieses Jahr jedoch ausfallen. Stattdessen wurden die Absolventen dezentral in ihren Schulen bei den jeweiligen Abschlussfeiern geehrt.

Da Landrat Christoph Göbel und Schulamtsleiterin Karin Olesch mangels Veranstaltung dieses Jahr kein Grußwort sprechen konnten, sie aber dennoch persönliche Worte an die Prüfungsbesten richten wollten, verfassten sie kurzerhand Briefe, die die Schülerinnen und Schüler bei der Verleihung der Urkunden an ihren Schulen entgegennahmen.

„Die plötzlichen Schulschließungen haben die Gestaltung des Unterrichtsalltags von heute auf morgen grundlegend geändert. Gerade in der so wichtigen Phase der Prüfungsvorbereitung und des Schulabschlusses waren Sie plötzlich in einer nie dagewesenen Situation. Statt Präsenzunterricht mussten Sie zuhause selbstständig und diszipliniert Ihren Lernstoff bewältigen und sich auf die bevorstehenden Abschlussprüfungen vorbereiten. Dass Sie diese Situation mit Bravour gemeistert haben, zeigt sich in Ihrem Abschlusszeugnis, auf das Sie zurecht stolz sein dürfen!“, richtete sich Landrat Christoph Göbel an die Absolventen.

Schulamtsleiterin Karin Olesch gab den Prüfungsbesten folgenden Ratschlag mit auf den Weg: „Als zu den besten Absolventen im Landkreis München gehörend werden Sie keine Mühe haben, einen Ausbildungsplatz für Ihre berufliche Zukunft zu finden. Vielleicht wollen Sie aber auch weiter die Schulbank drücken und streben einen höheren Schulabschluss an. Egal für was Sie sich entschieden haben oder noch entscheiden werden, es lohnt sich, diese Entscheidung im Moment als die Wichtigste zu betrachten, hängt doch Ihre ganze Zukunft davon ab.“

Der Schuljahres-Abschluss in Zahlen

An den Abschlussprüfungen zum Quali haben dieses Jahr 337 Schülerinnen und Schüler teilgenommen, 243 davon haben bestanden. Zum Mittleren Schulabschluss haben sich 190 Schülerinnen und Schüler angemeldet, bestanden haben 178.

Geehrt wurden jeweils die zwei besten Schüler der Schulen im Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule und des Mittleren Schulabschlusses. Beim Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule erzielten von den 29 Prüfungsbesten je ein Schüler 1,0, 1,1 und 1,2. Beim Mittleren Schulabschluss haben von den 24 Prüfungsbesten elf Schüler mindestens das Ergebnis 1,5, davon zwei Schüler die Note 1,0, einer die Note 1,1 und zwei die Note 1,3 erreicht.

Diese erfreulichen Ergebnisse sind vor allem den Lehrkräften der Abschlussklassen zu verdanken, die gerade zur Zeit der Schulschließung aber auch im anschließenden Präsenzunterricht ihre Schülerinnen und Schüler mit Lernvideos, Padlets und anderen intensiven Übungsformen engagiert versorgt und an die Hand genommen haben.

Von den Abschlussschülern der 9. Klassen haben bereits 128 einen festen Ausbildungsplatz, 97 besuchen die 10. Klasse. Von den Schülern der Mittlere-Reife-Klassen besuchen 123 eine weiterführende Schule, 100 haben einen Ausbildungsplatz.

Quelle: Landratsamt München

Zurück

La Bella Vita - mobiler Weinhandel und Online-Vertrieb von Weinen und italienischen Spezialitäten
catharina connected to beauty
Wir rücken Ihren Problemen und Schwerzen auf die Pelle! WolfartKlinik - bei uns werden Sie gesund.
Frische Sommerkurse bei der VHS - exklusiv für die Urlaubszeit zu Hause
Für Ihre Gesundheit: Großzüge Abstände und einehochwertige Lüftungsanlage
Cafe Kuchen Kunst Kultur Soziales Veranstaltungen
Du willst abnehmen und Deine Leistungsfähigkeit verbessern
Schullisten einfach abgeben - den REst machen wir
Hier präsentieren Sie Ihr Unternehmen im richtigen Umfeld
Kerger & Partner Rechtsanwälte GbR
LUCERA - Beratung und Stabilisierung bei Trauer, Krisen, Trauma