Ratsuchende Menschen aller Altersstufen mit Fragen oder Problemen im persönlichen, finanziellen oder sozialen Bereich erhalten hier Information und Beratung.
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Schreibwaren Winter - Weihnachtswünsche werden wahr 21% Rabatt
Reformhaus Wißgott - Husten und Heißerkeit
Dorfgalerie - Unser Weihnachtsmarkt der schönen Dinge
TEILEN
ZURÜCK
Neuried | | von Gemeinde Neuried
Diamantene Hochzeit in Neuried
Neurieds 1. Bürgermeister, Harald Zipfel (r.), gratulierte dem Ehepaar Pelke persönlich zum 60. Hochzeitstag (Foto: Gemeinde Neuried)

Diamantene Hochzeit über den Dächern Neurieds

60 Jahre verheiratet sein, da hat man viele gemeinsame Erinnerungen gesammelt. Vor allem ist das ein willkommener Anlass für 1. Bürgermeister Harald Zipfel persönlich das Jubelpaar zu besuchen.

Bei Sekt und Häppchen plauderten Ilse und Joachim Pelke über die Jahre, die sie schon in Neuried leben. Nach ihrer Hochzeit zogen sie 1971 nach Neuried und diskutierten lebhaft über die Entwicklungen im Ort, zumal sie von ihrem Balkon aus über Neuried bis in die Berge blicken können.

Kennengelernt hatten sich die beiden in Velden, wo er seinen Urlaub verbrachte. Als gebürtige Österreicherin fährt sie noch immer gerne mit ihrem Mann dorthin, aber auch Urlaube an der Ostsee sind ein Muss.

Die Gemeinde Neuried wünscht dem Ehepaar Pelke noch viele gemeinsame Jahre in Gesundheit!

Quelle: Gemeinde Neuried

Zurück

ÄSTHETISCHE ZAHNMEDIZIN MIT BISS
Heimlieferservice große Getränkeauswahl Lieferservice für Privat- und Firmenfeiern
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Schreibwaren Winter - Weihnachtswünsche werden wahr 21% Rabatt
Dorfgalerie - Unser Weihnachtsmarkt der schönen Dinge
Reformhaus Wißgott - Husten und Heißerkeit
Neuried | | von Gemeinde Neuried
Diamantene Hochzeit in Neuried
Neurieds 1. Bürgermeister, Harald Zipfel (r.), gratulierte dem Ehepaar Pelke persönlich zum 60. Hochzeitstag (Foto: Gemeinde Neuried)

Diamantene Hochzeit über den Dächern Neurieds

60 Jahre verheiratet sein, da hat man viele gemeinsame Erinnerungen gesammelt. Vor allem ist das ein willkommener Anlass für 1. Bürgermeister Harald Zipfel persönlich das Jubelpaar zu besuchen.

Bei Sekt und Häppchen plauderten Ilse und Joachim Pelke über die Jahre, die sie schon in Neuried leben. Nach ihrer Hochzeit zogen sie 1971 nach Neuried und diskutierten lebhaft über die Entwicklungen im Ort, zumal sie von ihrem Balkon aus über Neuried bis in die Berge blicken können.

Kennengelernt hatten sich die beiden in Velden, wo er seinen Urlaub verbrachte. Als gebürtige Österreicherin fährt sie noch immer gerne mit ihrem Mann dorthin, aber auch Urlaube an der Ostsee sind ein Muss.

Die Gemeinde Neuried wünscht dem Ehepaar Pelke noch viele gemeinsame Jahre in Gesundheit!

Quelle: Gemeinde Neuried

Zurück