Ausgesuchtes Filmpro- gramme * Filmgespräche * Opern-, Theater- & Ballettmatineen * Kinderkino *
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
von Poll - Deutschlandweit und in den Zetren der Wirtschaft
Dorfgalerie - fair produziert & fair gehandelt
TEILEN
ZURÜCK
Digitales | | von Landkreis Starnberg
Gemeinsam mit Birgit Kaul (l.) und Charis Gulder-Schuckardt (r.) stellt Landrat Stefan Frey die neue Web-App »Familienleben Starnberg« vor. (Foto: Landkreis Starnberg)
Gemeinsam mit Birgit Kaul (l.) und Charis Gulder-Schuckardt (r.) stellt Landrat Stefan Frey die neue Web-App »Familienleben Starnberg« vor. (Foto: Landkreis Starnberg)

Ab sofort steht die neue Internetseite „Familienleben Starnberg“ allen Familien im Landkreis zur Verfügung

„Familienleben Starnberg“ heißt die neue Internetseite, die ab sofort allen Familien im Landkreis Starnberg zur Verfügung steht. Ein Herunterladen ist nicht erforderlich, vielmehr können Eltern unter www.familienleben-sta.de direkt vom Laptop, PC, Handy oder Tablet auf die Inhalte zugreifen. Das neue digitale Format bietet allgemeine Informationen, regionale Angebote, Veranstaltungen und Kontaktadressen rund um Themen, die Eltern und Kinder betreffen – von der Schwangerschaft bis zum Teenageralter.

„Familien sollen von Anfang an bestmöglich unterstützt werden. Ein niedrigschwelliger Zugang zu relevanten Informationen ist dabei ganz besonders wichtig. Das schaffen wir mit der neuen App“, betont Landrat Stefan Frey.

Jetzt zeitgemäß

„Endlich steht nun ein neues digitales Format zur Verfügung, mit dem sich die Eltern hier im Landkreis umfassend zu Familienthemen informieren können“ freuen sich Birgit Kaul und Charis Gulder-Schuckardt aus dem Fachbereich Kinder, Jugend und Familie, die als Mitarbeiterinnen der Koordinierungsstelle Frühe Kindheit das Projekt angestoßen haben. Bisher gab es den sogenannten „Familienwegweiser“ in gedruckter Form, dessen Fortschreibung nun nicht mehr zeitgemäß erschien.

Die Web-App „Familienleben Starnberg“ soll fortlaufend gepflegt und aktualisiert werden. Auch ein Feedback-Tool für die Nutzerinnen und Nutzer trägt dazu bei, die Anwendung bedarfsgerecht weiterzuentwickeln. Anbieter von familienrelevanten Angeboten und Dienstleistungen, die bisher noch nicht enthalten sind und gerne aufgenommen werden möchten, können sich per Mail an familienleben@lra-starnberg.de wenden.

Quelle: Landkreis Starnberg

Zurück

Ratsuchende Menschen aller Altersstufen mit Fragen oder Problemen im persönlichen, finanziellen oder sozialen Bereich erhalten hier Information und Beratung.
Phantásia Bücher & Spielwaren - Alles was Kinder und Eltern glücklich macht.
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Dorfgalerie - fair produziert & fair gehandelt
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
von Poll - Deutschlandweit und in den Zetren der Wirtschaft
Digitales | | von Landkreis Starnberg
Gemeinsam mit Birgit Kaul (l.) und Charis Gulder-Schuckardt (r.) stellt Landrat Stefan Frey die neue Web-App »Familienleben Starnberg« vor. (Foto: Landkreis Starnberg)
Gemeinsam mit Birgit Kaul (l.) und Charis Gulder-Schuckardt (r.) stellt Landrat Stefan Frey die neue Web-App »Familienleben Starnberg« vor. (Foto: Landkreis Starnberg)

Ab sofort steht die neue Internetseite „Familienleben Starnberg“ allen Familien im Landkreis zur Verfügung

Dorfgalerie - fair produziert & fair gehandelt

„Familienleben Starnberg“ heißt die neue Internetseite, die ab sofort allen Familien im Landkreis Starnberg zur Verfügung steht. Ein Herunterladen ist nicht erforderlich, vielmehr können Eltern unter www.familienleben-sta.de direkt vom Laptop, PC, Handy oder Tablet auf die Inhalte zugreifen. Das neue digitale Format bietet allgemeine Informationen, regionale Angebote, Veranstaltungen und Kontaktadressen rund um Themen, die Eltern und Kinder betreffen – von der Schwangerschaft bis zum Teenageralter.

„Familien sollen von Anfang an bestmöglich unterstützt werden. Ein niedrigschwelliger Zugang zu relevanten Informationen ist dabei ganz besonders wichtig. Das schaffen wir mit der neuen App“, betont Landrat Stefan Frey.

Jetzt zeitgemäß

„Endlich steht nun ein neues digitales Format zur Verfügung, mit dem sich die Eltern hier im Landkreis umfassend zu Familienthemen informieren können“ freuen sich Birgit Kaul und Charis Gulder-Schuckardt aus dem Fachbereich Kinder, Jugend und Familie, die als Mitarbeiterinnen der Koordinierungsstelle Frühe Kindheit das Projekt angestoßen haben. Bisher gab es den sogenannten „Familienwegweiser“ in gedruckter Form, dessen Fortschreibung nun nicht mehr zeitgemäß erschien.

Die Web-App „Familienleben Starnberg“ soll fortlaufend gepflegt und aktualisiert werden. Auch ein Feedback-Tool für die Nutzerinnen und Nutzer trägt dazu bei, die Anwendung bedarfsgerecht weiterzuentwickeln. Anbieter von familienrelevanten Angeboten und Dienstleistungen, die bisher noch nicht enthalten sind und gerne aufgenommen werden möchten, können sich per Mail an familienleben@lra-starnberg.de wenden.

Quelle: Landkreis Starnberg

Zurück