Erleben Sie bei uns in absoluter Ruhe wohltuende Kosmetikbehandlungen auf Basis maritimer Wirkstoffe
Reformhaus Wißgott - Blackweekend Sale
Reformhaus Mayr - Griffonia von Espara - mehr Freude ins Leben
Dorfgalerie - Weihnachtsgurke: Ein orgineller Brauch macht den Zauber des Schenkens lebendig
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Schreibwaren Winter - Weihnachtswünsche werden wahr 21% Rabatt
Prof. Dr. Thieler – Prof. Dr. Böh – Thieler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Gräfelfing
TEILEN
ZURÜCK
Gauting | | von Gemeinde Gauting
Die Umgestaltung und Flächenverteilung im öffentlichen Raum ist ein zentrales Element bei der Umsetzung der Mobilitätswende.
Die Umgestaltung und Flächenverteilung im öffentlichen Raum ist ein zentrales Element bei der Umsetzung der Mobilitätswende. (Foto: Ulrike Seiffert)

Gauting startet Arbeitskreis Mobilität

Beim letzten Gautinger Klima-Dialog im Herbst 2020 wurde beschlossen, einen Arbeitskreis Mobilitätswende Gauting ins Leben zu rufen. Dies ist jetzt umgesetzt worden.

Am Donnerstag, den 8. Juli 2021, ist es endlich so weit: Die Gemeinde Gauting lädt alle interessierten Bürger*innen zum Gedankenaustausch ein, welches die wesentlichen Themen der Verkehrswende in Gauting sind und wie diese in der Gemeinde umgesetzt werden können.

Besonders der ruhende Autoverkehr steht in öffentlichen Straßenräumen der Forderung nach mehr Fläche für andere Verkehrsarten wie dem Fuß- und Radverkehr häufig im Wege. Die Umgestaltung und Flächenverteilung im öffentlichen Raum ist daher ein zentrales Element bei der Umsetzung der Mobilitätswende.

Die Veranstaltung findet am 8. Juli, um 18:00 Uhr, im großen Sitzungssaal des Rathaus Gauting statt.

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Beschränkungen bittet die Gemeinde alle Teilnehmer um Anmeldung bei Herrn Rodrian unter Telefon 089/89337135 oder per E-Mail an wilhelm.rodrian@gauting.de

Quelle: Gemeinde Gauting

Zurück

Ausgesuchtes Filmpro- gramme * Filmgespräche * Opern-, Theater- & Ballettmatineen * Kinderkino *
Käse, Weine & Spezialitäten STURM, Ihr kulinarisches Fachgeschäft in Gräfelfing
Schreibwaren Winter - Weihnachtswünsche werden wahr 21% Rabatt
Reformhaus Wißgott - Blackweekend Sale
Prof. Dr. Thieler – Prof. Dr. Böh – Thieler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Gräfelfing
Reformhaus Mayr - Griffonia von Espara - mehr Freude ins Leben
Dorfgalerie - Weihnachtsgurke: Ein orgineller Brauch macht den Zauber des Schenkens lebendig
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Gauting | | von Gemeinde Gauting
Die Umgestaltung und Flächenverteilung im öffentlichen Raum ist ein zentrales Element bei der Umsetzung der Mobilitätswende.
Die Umgestaltung und Flächenverteilung im öffentlichen Raum ist ein zentrales Element bei der Umsetzung der Mobilitätswende. (Foto: Ulrike Seiffert)

Gauting startet Arbeitskreis Mobilität

Beim letzten Gautinger Klima-Dialog im Herbst 2020 wurde beschlossen, einen Arbeitskreis Mobilitätswende Gauting ins Leben zu rufen. Dies ist jetzt umgesetzt worden.

Am Donnerstag, den 8. Juli 2021, ist es endlich so weit: Die Gemeinde Gauting lädt alle interessierten Bürger*innen zum Gedankenaustausch ein, welches die wesentlichen Themen der Verkehrswende in Gauting sind und wie diese in der Gemeinde umgesetzt werden können.

Besonders der ruhende Autoverkehr steht in öffentlichen Straßenräumen der Forderung nach mehr Fläche für andere Verkehrsarten wie dem Fuß- und Radverkehr häufig im Wege. Die Umgestaltung und Flächenverteilung im öffentlichen Raum ist daher ein zentrales Element bei der Umsetzung der Mobilitätswende.

Die Veranstaltung findet am 8. Juli, um 18:00 Uhr, im großen Sitzungssaal des Rathaus Gauting statt.

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Beschränkungen bittet die Gemeinde alle Teilnehmer um Anmeldung bei Herrn Rodrian unter Telefon 089/89337135 oder per E-Mail an wilhelm.rodrian@gauting.de

Quelle: Gemeinde Gauting

Zurück