Lieferservice Mineralwasser Bier Saft Erfrischungsgetränke
von Poll - Immobilienpreise bleien auf Vor-Pandemie-Niveau
Unser Würmtal TV
TEILEN
ZURÜCK
Kunst | | von K&K
Alle beteiligten Künstler stellten sich mit der K&K Vorsitzenden Marianne Hellhuber(rechts) dem Fotografen (Foto: K&K Neuried)
Alle beteiligten Künstler stellten sich mit der K&K Vorsitzenden Marianne Hellhuber(rechts) dem Fotografen (Foto: K&K Neuried)

K&K Neuried - „KUNST macht sichtbar“

Großes Interesse an der Vernissage der Jahresausstellung 2022 des Kunstkreises „KUNST macht sichtbar“ des Kunstkreises im K&K Neuried

Viele Neurieder nahmen die Einladung an und kamen zur Eröffnung der Jahresausstellung 2022 des Kunstkreises im K&K Neuried in der Aula der Grundschule. „Wir als K&K sind stolz darauf, mit der Jahresausstellung der bildenden Kunst in Neuried eine Plattform geben zu können und das große Interesse am ersten Abend unterstreicht die Bedeutung dieser Veranstaltung“, betonte Marianne Hellhuber, Vorsitzende des K&K Neuried, bei der Vernissage.

Das Motiv „Kunst macht Sichtbar“ für die Jahresausstellung des Kunstkreis im K&K Neuried wird durch das Werk von Werner Maier symbolisiert (Bildrechte: Werner Maier)
Das Motiv „Kunst macht Sichtbar“ für die Jahresausstellung des Kunstkreis im K&K Neuried wird durch das Werk von Werner Maier symbolisiert (Bildrechte: Werner Maier)

Inzwischen Tradition

Seit vielen Jahren treffen sich bildende Künstler in Neuried im Kunstkreis des K&K. In den Herbstferien wird die Aula der Grundschule Neuried zur Kunstausstellung und an großen Stellwänden leuchten viele Spots die Werke der Künstler aller Altersgruppen aus. In diesem Jahr präsentiert der K&K Neuried Werke von Inge Altinger-Ralle, Jenny Hatz, Ulrike Kapp, Babette Klingenberg, Carolin Marek, Werner Maier, Piri Thoma und Gerson Urena.

Die offizielle Begrüßung wurde durch eine Schubert-Sonate, meisterhaft auf dem Flügel gespielt von Maleika Diersch, eröffnet. Die Vorsitzende des K&K, Marianne Hellhuber hieß die vielen Gäste willkommen, darunter den 1. Bürgermeister Neurieds, Harald Zipfel. Dann stellte Ulrike Kapp die Künstler der diesjährigen Ausstellung vor.

Nach der Eröffnung der Ausstellung waren alle Künstler an ihren Stellwänden vertreten und lebhafte Diskussionen zeigten das große Interesse der Besucher.

Quelle: K&K Neuried

Zurück

Gemeinde Planegg
Entsorgung - ob Eisen, Metalle, Gewerbemüll oder Holz, bei uns sind Sie immer an der richtigen Adresse
von Poll - Immobilienpreise bleien auf Vor-Pandemie-Niveau
Unser Würmtal TV
Kunst | | von K&K
Alle beteiligten Künstler stellten sich mit der K&K Vorsitzenden Marianne Hellhuber(rechts) dem Fotografen (Foto: K&K Neuried)
Alle beteiligten Künstler stellten sich mit der K&K Vorsitzenden Marianne Hellhuber(rechts) dem Fotografen (Foto: K&K Neuried)

K&K Neuried - „KUNST macht sichtbar“

Großes Interesse an der Vernissage der Jahresausstellung 2022 des Kunstkreises „KUNST macht sichtbar“ des Kunstkreises im K&K Neuried

Unser Würmtal TV

Viele Neurieder nahmen die Einladung an und kamen zur Eröffnung der Jahresausstellung 2022 des Kunstkreises im K&K Neuried in der Aula der Grundschule. „Wir als K&K sind stolz darauf, mit der Jahresausstellung der bildenden Kunst in Neuried eine Plattform geben zu können und das große Interesse am ersten Abend unterstreicht die Bedeutung dieser Veranstaltung“, betonte Marianne Hellhuber, Vorsitzende des K&K Neuried, bei der Vernissage.

Das Motiv „Kunst macht Sichtbar“ für die Jahresausstellung des Kunstkreis im K&K Neuried wird durch das Werk von Werner Maier symbolisiert (Bildrechte: Werner Maier)
Das Motiv „Kunst macht Sichtbar“ für die Jahresausstellung des Kunstkreis im K&K Neuried wird durch das Werk von Werner Maier symbolisiert (Bildrechte: Werner Maier)

Inzwischen Tradition

Seit vielen Jahren treffen sich bildende Künstler in Neuried im Kunstkreis des K&K. In den Herbstferien wird die Aula der Grundschule Neuried zur Kunstausstellung und an großen Stellwänden leuchten viele Spots die Werke der Künstler aller Altersgruppen aus. In diesem Jahr präsentiert der K&K Neuried Werke von Inge Altinger-Ralle, Jenny Hatz, Ulrike Kapp, Babette Klingenberg, Carolin Marek, Werner Maier, Piri Thoma und Gerson Urena.

Die offizielle Begrüßung wurde durch eine Schubert-Sonate, meisterhaft auf dem Flügel gespielt von Maleika Diersch, eröffnet. Die Vorsitzende des K&K, Marianne Hellhuber hieß die vielen Gäste willkommen, darunter den 1. Bürgermeister Neurieds, Harald Zipfel. Dann stellte Ulrike Kapp die Künstler der diesjährigen Ausstellung vor.

Nach der Eröffnung der Ausstellung waren alle Künstler an ihren Stellwänden vertreten und lebhafte Diskussionen zeigten das große Interesse der Besucher.

Quelle: K&K Neuried

Zurück