Garten- & Landschaftsbau Peter Mitschke
vhs Würmtal - Semesterstart am 27. Februar
Reformhaus Wißgott - wahre Schönheit kommt von innen
Reformhaus Mayr - 15% Jubiläumsrabatt
Dorfgalerie -30 Jahre Dorfgalerie - 30% auf Winterware
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
TEILEN
ZURÜCK
ÖPNV | | von Landkreis München

Linie 266 - 5-Minuten-Takt läuft aus

Freistaat stellt Finanzierung der Taktverdichtung zwischen Klinikum Großhadern und Forschungscampus Martinsried ein

5-Minuten-Takt auf MVV-Regionalbuslinie 266 läuft zum 25. Januar aus

Der auf dem Teilabschnitt der MVV-Regionalbuslinie 266 zwischen der U- Bahnstation Klinikum Großhadern und dem Forschungscampus Martinsried bislang angebotene 5-Minuten-Takt, montags bis freitags in der Früh zwischen 7:30 Uhr und 9:15 Uhr von Klinikum Großhadern hin zum Campusgelände und nachmittags zwischen 15:30 Uhr und 18:30 Uhr vom Campusgelände in Richtung Klinikum Großhadern, wird zum 25. Januar 2023 eingestellt. Grund hierfür ist, dass der Freistaat die Taktverdichtung nicht länger finanzieren wird. Der Streckenabschnitt wird somit zu diesen Zeiten künftig wie der übrige Linienweg im 10-Minuten-Takt bedient.

Der lastrichtungsbezogene 5-Minuten-Takt bestand seit dem 1. Mai 2015. Er wurde – da er über die Vorgaben des Nahverkehrsplans für den Landkreis München hinausgeht – durch den Freistaat Bayern veranlasst und finanziert. Die Finanzierung war jedoch gedeckelt und der zur Verfügung stehende Betrag ist nun ausgeschöpft. Eine Anschlussfinanzierung seitens des Freistaats erfolgt nicht.

Quelle: Landkreis München

Zurück

Graef Immobilien - Vorsprung durch Kompetenz und Tradition
Steuerkanzlei Martin Lehrer - Steuern gestalten anstatt zu verwalten
Reformhaus Mayr - 15% Jubiläumsrabatt
Reformhaus Wißgott - wahre Schönheit kommt von innen
vhs Würmtal - Semesterstart am 27. Februar
Dorfgalerie -30 Jahre Dorfgalerie - 30% auf Winterware
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
ÖPNV | | von Landkreis München

Linie 266 - 5-Minuten-Takt läuft aus

Freistaat stellt Finanzierung der Taktverdichtung zwischen Klinikum Großhadern und Forschungscampus Martinsried ein

vhs Würmtal - Semesterstart am 27. Februar

5-Minuten-Takt auf MVV-Regionalbuslinie 266 läuft zum 25. Januar aus

Der auf dem Teilabschnitt der MVV-Regionalbuslinie 266 zwischen der U- Bahnstation Klinikum Großhadern und dem Forschungscampus Martinsried bislang angebotene 5-Minuten-Takt, montags bis freitags in der Früh zwischen 7:30 Uhr und 9:15 Uhr von Klinikum Großhadern hin zum Campusgelände und nachmittags zwischen 15:30 Uhr und 18:30 Uhr vom Campusgelände in Richtung Klinikum Großhadern, wird zum 25. Januar 2023 eingestellt. Grund hierfür ist, dass der Freistaat die Taktverdichtung nicht länger finanzieren wird. Der Streckenabschnitt wird somit zu diesen Zeiten künftig wie der übrige Linienweg im 10-Minuten-Takt bedient.

Der lastrichtungsbezogene 5-Minuten-Takt bestand seit dem 1. Mai 2015. Er wurde – da er über die Vorgaben des Nahverkehrsplans für den Landkreis München hinausgeht – durch den Freistaat Bayern veranlasst und finanziert. Die Finanzierung war jedoch gedeckelt und der zur Verfügung stehende Betrag ist nun ausgeschöpft. Eine Anschlussfinanzierung seitens des Freistaats erfolgt nicht.

Quelle: Landkreis München

Zurück