LUCERA - Beratung und Stabilisierung bei Trauer, Krisen, Trauma
Mehr als Bier, Wasser, Säfte und Limo: Weine vom Familienweingut Anton! Jetzt bei Andy's Getränkequelle in Krailling.
Insektenstich? Skin Repair!! Reformhaus Wissgott
Für Ihre Gesundheit: Großzüge Abstände und einehochwertige Lüftungsanlage
Wir zeigen Ihnen wie Sie Ihre Immobilie schnell und professionell verkaufen
Du willst abnehmen und Deine Leistungsfähigkeit verbessern
Wir rücken Ihren Problemen und Schwerzen auf die Pelle! WolfartKlinik - bei uns werden Sie gesund.
TEILEN
ZURÜCK
Würmtal / München | | von SWM Stadtwerke München
MVG Fundbüro
Ab 28. August können sich MVG-Kunden per E-Mail informieren lassen, wenn verlorene Gegenstände gefunden wurden und sich der Besuch bei den freundlichen Herren im Fundbüro lohnt. (Foto: SWM Stadtwerke München)

MVG optimiert Fundsachensuche

Mit dem neuen Service ist es möglich, verlorene Gegenstände aktiv über ein Formular zu melden. Die Verliererin oder der Verlierer bekommt unmittelbar nach Absenden der Anfrage eine Antwort per E-Mail und erfährt, ob die Verlustsache im Fundbüro angekommen ist, wann sie abgeholt werden kann und, ob ein Versand möglich ist. Ist die Fundsache noch nicht eingegangen, enthält die Antwort eine Bestätigung des Suchauftrags, der je nach Wunsch mehrere Monate lang aktiv bleiben kann.

Ab Freitag, 28. August, ist die verbesserte Fundsachensuche auf https://fundbuero.mvg.de verfügbar.

Für eine Übergangszeit von ca. vier Wochen haben die Benutzerinnen und Benutzer zusätzlich noch die alte Eingabemaske für Fundsachen, die bis zum 27.8.2020 verloren wurden, zur Auswahl.

Achtung: Wegen der Systemumstellung muss das MVG Fundbüro am Mittwoch, 19. August, leider geschlossen bleiben.

Quelle: SWM Stadtwerke München

Zurück

LUCERA - Beratung und Stabilisierung bei Trauer, Krisen, Trauma
Mehr als Bier, Wasser, Säfte und Limo: Weine vom Familienweingut Anton! Jetzt bei Andy's Getränkequelle in Krailling.
Insektenstich? Skin Repair!! Reformhaus Wissgott
Für Ihre Gesundheit: Großzüge Abstände und einehochwertige Lüftungsanlage
Wir zeigen Ihnen wie Sie Ihre Immobilie schnell und professionell verkaufen
Du willst abnehmen und Deine Leistungsfähigkeit verbessern
Wir rücken Ihren Problemen und Schwerzen auf die Pelle! WolfartKlinik - bei uns werden Sie gesund.
Würmtal / München | | von SWM Stadtwerke München
MVG Fundbüro
Ab 28. August können sich MVG-Kunden per E-Mail informieren lassen, wenn verlorene Gegenstände gefunden wurden und sich der Besuch bei den freundlichen Herren im Fundbüro lohnt. (Foto: SWM Stadtwerke München)

MVG optimiert Fundsachensuche

Mit dem neuen Service ist es möglich, verlorene Gegenstände aktiv über ein Formular zu melden. Die Verliererin oder der Verlierer bekommt unmittelbar nach Absenden der Anfrage eine Antwort per E-Mail und erfährt, ob die Verlustsache im Fundbüro angekommen ist, wann sie abgeholt werden kann und, ob ein Versand möglich ist. Ist die Fundsache noch nicht eingegangen, enthält die Antwort eine Bestätigung des Suchauftrags, der je nach Wunsch mehrere Monate lang aktiv bleiben kann.

Ab Freitag, 28. August, ist die verbesserte Fundsachensuche auf https://fundbuero.mvg.de verfügbar.

Für eine Übergangszeit von ca. vier Wochen haben die Benutzerinnen und Benutzer zusätzlich noch die alte Eingabemaske für Fundsachen, die bis zum 27.8.2020 verloren wurden, zur Auswahl.

Achtung: Wegen der Systemumstellung muss das MVG Fundbüro am Mittwoch, 19. August, leider geschlossen bleiben.

Quelle: SWM Stadtwerke München

Zurück

LUCERA - Beratung und Stabilisierung bei Trauer, Krisen, Trauma
Mehr als Bier, Wasser, Säfte und Limo: Weine vom Familienweingut Anton! Jetzt bei Andy's Getränkequelle in Krailling.
Insektenstich? Skin Repair!! Reformhaus Wissgott
Für Ihre Gesundheit: Großzüge Abstände und einehochwertige Lüftungsanlage
Wir zeigen Ihnen wie Sie Ihre Immobilie schnell und professionell verkaufen
Du willst abnehmen und Deine Leistungsfähigkeit verbessern
Wir rücken Ihren Problemen und Schwerzen auf die Pelle! WolfartKlinik - bei uns werden Sie gesund.