Esslinger Beton. Bau-Ideen für Haus und Garten.
von Poll - Deutschlandweit und in den Zetren der Wirtschaft
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Küche und Raum - All-inklusive-Paket
Dorfgalerie - Sommermode in Top-Qualität bis zu 50 % reduziert
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
TEILEN
ZURÜCK
Gauting | | von Caritas
Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger (M.) begrüßte mit Jutta Hagel (Einrichtungsleitung, l.) und Andrea Jentsch (Verwaltungsleitung, r.) das neue Leitungsteam des therapeutischen Zentrums.
Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger (M.) begrüßte mit Jutta Hagel (Einrichtungsleitung, l.) und Andrea Jentsch (Verwaltungsleitung, r.) das neue Leitungsteam des therapeutischen Zentrums. (Foto: Caritas)

Neues Leitungsteam im Mädchenheim Gauting

Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger, begrüßte das neue Leitungsteam des therapeutischen Zentrums. Das Duo, bestehend aus Jutta Hagel (Einrichtungsleitung) und Andrea Jentsch (Verwaltungsleitung), wird die Entwicklung des Mädchenheims in Zukunft gestalten.

Die Jugendhilfeeinrichtung unter Trägerschaft des Caritasverbandes wurde 1982 neu gegründet und bietet für insgesamt 68 Jugendliche vielfältige pädagogische und therapeutische Angebote. Mädchen, die in ihren bisherigen Leben aus vielfältigen Gründen keine guten Startbedingungen hatten, bekommen in der Einrichtung eine Chance auf Veränderung und neue Lebensperspektiven.

Unterstützt wird die caritative Einrichtung durch den 2004 gegründeten Förderverein „Jugendförderung Gauting e.V.“. Brigitte Kössinger, die selbst ein sehr engagiertes Mitglied des Vereines ist, freut sich auf die gute Zusammenarbeit und die vielfältigen Zukunftsperspektiven für die Einrichtung.


Quelle: Caritasverband der Erzdiözese München und Freising

Zurück

Gemeinde Planegg
Immobilien Partner Würmtal GmbH - Baufinanzierung, Kaufberatung, An- u. Verkauf, Immobilien Renovieren & Sanieren
von Poll - Deutschlandweit und in den Zetren der Wirtschaft
Dorfgalerie - Sommermode in Top-Qualität bis zu 50 % reduziert
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Küche und Raum - All-inklusive-Paket
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Gauting | | von Caritas
Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger (M.) begrüßte mit Jutta Hagel (Einrichtungsleitung, l.) und Andrea Jentsch (Verwaltungsleitung, r.) das neue Leitungsteam des therapeutischen Zentrums.
Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger (M.) begrüßte mit Jutta Hagel (Einrichtungsleitung, l.) und Andrea Jentsch (Verwaltungsleitung, r.) das neue Leitungsteam des therapeutischen Zentrums. (Foto: Caritas)

Neues Leitungsteam im Mädchenheim Gauting

Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger, begrüßte das neue Leitungsteam des therapeutischen Zentrums. Das Duo, bestehend aus Jutta Hagel (Einrichtungsleitung) und Andrea Jentsch (Verwaltungsleitung), wird die Entwicklung des Mädchenheims in Zukunft gestalten.

Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko

Die Jugendhilfeeinrichtung unter Trägerschaft des Caritasverbandes wurde 1982 neu gegründet und bietet für insgesamt 68 Jugendliche vielfältige pädagogische und therapeutische Angebote. Mädchen, die in ihren bisherigen Leben aus vielfältigen Gründen keine guten Startbedingungen hatten, bekommen in der Einrichtung eine Chance auf Veränderung und neue Lebensperspektiven.

Unterstützt wird die caritative Einrichtung durch den 2004 gegründeten Förderverein „Jugendförderung Gauting e.V.“. Brigitte Kössinger, die selbst ein sehr engagiertes Mitglied des Vereines ist, freut sich auf die gute Zusammenarbeit und die vielfältigen Zukunftsperspektiven für die Einrichtung.


Quelle: Caritasverband der Erzdiözese München und Freising

Zurück