Wir bieten für besondere Anlässe Ihre Abendgarderobe: Hochzeiten, Abschlussball und weitere besondere Anlässe.
Reformhaus Mayr - Unser Beauty-Tag
von Poll - Ihr starker Partner beim Immobilienverkauf
Dorfgalerie - Alle Engel fliegen nach Planegg
Reformhaus Wißgott - wahre Schönheit kommt von innen
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Küche und Raum - All-Inklusive-Paket
TEILEN
ZURÜCK
Verkehr | | von Landkreis Starnberg

v.l.: Jasenko Merejmic (Fachbereich ÖPNV), Erster Bürgermeister Manfred Walter, Marie Makowka (Mobilitätsmarketing), Landrat Stefan Frey und Isabella Weber (Stabsleitung Mobilitätsprojekte) beim Schnuppertags-Stand am Bahnhof Gilching-Argelsried. (Foto: Landkreis Starnberg)

ÖPNV-Schnuppertag im Landkreis Starnberg

"Durch den ÖPNV-Schnuppertag können die Bürger das Busangebot im Landkreis Starnberg noch besser kennen lernen," meint Landrat Stefan Frey

Kostenloser ÖPNV im Landkreis Starnberg - von ExpressBus-Linien über MVG-Leihräder bis zum Pendler-Snack

In 21 Minuten von Haltestelle Starnberg See nach Gilching-Argelsried: Die ExpressBus-Linie X900 brachte am gestrigen ÖPNV-Schnuppertag Landrat Stefan Frey und Isabella Weber (Stabsleitung Mobilitätsprojekte im Landratsamt) schnell und bequem zum Schnuppertags-Stand am Bahnhof Gilching-Argelsried, wo es neben Infomaterial auch Pendler-Snacks von der Gemeinde Gilching gab.

Landrat Stefan Frey freut sich über den gelungenen Schnuppertag: „Die Aktion schafft die Möglichkeit, das umfassende Busangebot in unserem Landkreis noch besser kennenzulernen. Da ist noch Spielraum. Ich freue mich deshalb sehr, dass viele Bürgerinnen und Bürger dieses Angebot angenommen haben. Gerade unsere X-Busse sind echte Alternativangebote im Arbeitsverkehr“

Fragen und Informationen

Für Fragen und Informationen standen Landrat Stefan Frey, Isabella Weber (Stabsleitung Mobilitätsprojekte), Marie Makowka (Mobilitätsmarketing) und Jasenko Merejmic (Fachbereich ÖPNV) sowie Gilchings Erster Bürgermeister Manfred Walter und Gemeindemitarbeiterin Christine Hammel (Energie, Umwelt und Klimaschutz) an der Haltestelle Gilching-Argelsried mit sämtlichen Informationsmaterialien und einer kleinen Brezen-Verstärkung für Personen, die mit dem ÖPNV unterwegs waren bereit.

Einen Tag lang konnten Bürgerinnen und Bürger alle 9er-Buslinien im Landkreis Starnberg sowie die MVG-Räder in Gauting und Gilching kostenfrei nutzen. Viele Bürger haben das Angebot wegen des Schnuppertags genutzt und auch Tagesausflüge unternommen. Denn am Donnerstag, den 22. September, war landkreisweit Schnuppertag im öffentlichen Personennahverkehr. Ein Angebot des Landkreises, um auf das flexible und weit ausgebaute Busliniennetz im Landkreis sowie das MVG-Fahrradleihsystem in Gauting und Gilching aufmerksam zu machen.

ExpressBus-Linien

Besonderes Augenmerk lag insgesamt auf den vier ExpressBus-Linien des Landkreises, die eine schnelle Verbindung zwischen Knotenpunkten sowohl innerhalb des Landkreises als auch in die Nachbarlandkreise ermöglichen. Neben der X900, die zwischen Starnberg, über Gilching-Argelsried und Fürstenfeldbruck nach Buchenau verbindet, bestehen noch die Linien X910 (Klinikum Großhadern – Gauting – Weßling), X920 (Fürstenfeldbruck – Gilching-Argelsried – KIM -Krailling – Klinikum Großhadern) und die X970 (Bad Tölz – Wolfratshausen – Starnberg). Die einzelnen Linienverlaufspläne sind unter www.lk-starnberg.de/oepnv-schnuppertag einsehbar.

Quelle: Landkreis Starnberg

Zurück

Forumstar Supermarkt Martinsried - Ihr Einkauf, Ihr Vorteil
Greppmayr Podologen - wir haben uns dem Wohl der Füße verschrieben
Reformhaus Wißgott - Black Week Sale
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Dorfgalerie - Alle Engel fliegen nach Planegg
von Poll - Ihr starker Partner beim Immobilienverkauf
Reformhaus Wißgott - wahre Schönheit kommt von innen
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Verkehr | | von Landkreis Starnberg

v.l.: Jasenko Merejmic (Fachbereich ÖPNV), Erster Bürgermeister Manfred Walter, Marie Makowka (Mobilitätsmarketing), Landrat Stefan Frey und Isabella Weber (Stabsleitung Mobilitätsprojekte) beim Schnuppertags-Stand am Bahnhof Gilching-Argelsried. (Foto: Landkreis Starnberg)

ÖPNV-Schnuppertag im Landkreis Starnberg

"Durch den ÖPNV-Schnuppertag können die Bürger das Busangebot im Landkreis Starnberg noch besser kennen lernen," meint Landrat Stefan Frey

von Poll - Ihr starker Partner beim Immobilienverkauf

Kostenloser ÖPNV im Landkreis Starnberg - von ExpressBus-Linien über MVG-Leihräder bis zum Pendler-Snack

In 21 Minuten von Haltestelle Starnberg See nach Gilching-Argelsried: Die ExpressBus-Linie X900 brachte am gestrigen ÖPNV-Schnuppertag Landrat Stefan Frey und Isabella Weber (Stabsleitung Mobilitätsprojekte im Landratsamt) schnell und bequem zum Schnuppertags-Stand am Bahnhof Gilching-Argelsried, wo es neben Infomaterial auch Pendler-Snacks von der Gemeinde Gilching gab.

Landrat Stefan Frey freut sich über den gelungenen Schnuppertag: „Die Aktion schafft die Möglichkeit, das umfassende Busangebot in unserem Landkreis noch besser kennenzulernen. Da ist noch Spielraum. Ich freue mich deshalb sehr, dass viele Bürgerinnen und Bürger dieses Angebot angenommen haben. Gerade unsere X-Busse sind echte Alternativangebote im Arbeitsverkehr“

Fragen und Informationen

Für Fragen und Informationen standen Landrat Stefan Frey, Isabella Weber (Stabsleitung Mobilitätsprojekte), Marie Makowka (Mobilitätsmarketing) und Jasenko Merejmic (Fachbereich ÖPNV) sowie Gilchings Erster Bürgermeister Manfred Walter und Gemeindemitarbeiterin Christine Hammel (Energie, Umwelt und Klimaschutz) an der Haltestelle Gilching-Argelsried mit sämtlichen Informationsmaterialien und einer kleinen Brezen-Verstärkung für Personen, die mit dem ÖPNV unterwegs waren bereit.

Einen Tag lang konnten Bürgerinnen und Bürger alle 9er-Buslinien im Landkreis Starnberg sowie die MVG-Räder in Gauting und Gilching kostenfrei nutzen. Viele Bürger haben das Angebot wegen des Schnuppertags genutzt und auch Tagesausflüge unternommen. Denn am Donnerstag, den 22. September, war landkreisweit Schnuppertag im öffentlichen Personennahverkehr. Ein Angebot des Landkreises, um auf das flexible und weit ausgebaute Busliniennetz im Landkreis sowie das MVG-Fahrradleihsystem in Gauting und Gilching aufmerksam zu machen.

ExpressBus-Linien

Besonderes Augenmerk lag insgesamt auf den vier ExpressBus-Linien des Landkreises, die eine schnelle Verbindung zwischen Knotenpunkten sowohl innerhalb des Landkreises als auch in die Nachbarlandkreise ermöglichen. Neben der X900, die zwischen Starnberg, über Gilching-Argelsried und Fürstenfeldbruck nach Buchenau verbindet, bestehen noch die Linien X910 (Klinikum Großhadern – Gauting – Weßling), X920 (Fürstenfeldbruck – Gilching-Argelsried – KIM -Krailling – Klinikum Großhadern) und die X970 (Bad Tölz – Wolfratshausen – Starnberg). Die einzelnen Linienverlaufspläne sind unter www.lk-starnberg.de/oepnv-schnuppertag einsehbar.

Quelle: Landkreis Starnberg

Zurück