Du willst abnehmen und Deine Leistungsfähigkeit verbessern
Für Ihre Gesundheit: Großzüge Abstände und einehochwertige Lüftungsanlage
Insektenstich? Skin Repair!! Reformhaus Wissgott
Wir rücken Ihren Problemen und Schwerzen auf die Pelle! WolfartKlinik - bei uns werden Sie gesund.
LUCERA - Beratung und Stabilisierung bei Trauer, Krisen, Trauma
Mehr als Bier, Wasser, Säfte und Limo: Weine vom Familienweingut Anton! Jetzt bei Andy's Getränkequelle in Krailling.
Wir zeigen Ihnen wie Sie Ihre Immobilie schnell und professionell verkaufen
TEILEN
ZURÜCK
| | von Gemeinde Planegg
Online-Terminvereinbarung Rathaus Planegg
(Foto: Gemeinde Planegg/Sauer)

Online-Terminvereinbarung bei der Gemeinde Planegg ab sofort möglich

Bürger*innen können jetzt online einen Termin vereinbaren, bevor sie das Rathaus besuchen. Das erleichtert den Rathausmitarbeitern die Arbeit und den Besuchern spart es Zeit. Eine Terminvereinbarung ist zunächst für das Bürgerbüro, für das Standesamt und für den Empfang möglich.

Im Bürgerbüro können beispielsweise Termine für die Beantragung eines Personalausweises oder Reisepasses, für die Um- und Anmeldung sowie die Beantragung eines Führungszeugnisses online vereinbart werden. Im Standesamt können Termine für Vaterschaftsanerkennungen, Kirchenaustritte etc. vereinbart werden. Am Empfang gibt es Termine für Bürger*innen, die sich einen Eulenpass ausstellen lassen wollen, die Karten für das Abo unseres Kulturforums kaufen oder einen Würmtalgutschein erwerben wollen.

„Es ist eine gute Sache, dass wir mit der neuen Online-Terminvereinbarung im Rathaus jetzt den nächsten großen Schritt in Sachen Digitalisierung machen“, erklärt Bürgermeister Hermann Nafziger. „Das ist auch durch die Corona-Krise angestoßen worden und hat nur positive Effekte. Der Behördengang wird planbarer und einfacher und im Rathaus wissen wir, wer wann kommt.“

Natürlich ist es nach wie vor möglich, auch ohne Termin ins Rathaus zu kommen. Die Gemeinde empfiehlt Besucher*innen dennoch, vorab einen Termin zu vereinbaren, um längere Wartezeiten zu vermeiden. Denn im Rathaus gelten nach wie vor strenge Hygieneregeln wie eine Maskenpflicht und eine Einlassbeschränkung auf maximal zehn Personen gleichzeitig.

Für alle Anliegen, die nicht in die Zuständigkeit von Bürgerbüro, Standesamt oder Empfang fallen, können daher wie gehabt direkt bei den Ansprechpartnern im Rathaus Termine telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden – auf www.planegg.de unter „Bürgerservice“ und dann „Ansprechpartner“.

Da die Umstellung auf die Online-Terminvergabe gerade erst angelaufen ist, kann es unter Umständen zu Anfangsschwierigkeiten kommen.

Online-Terminvereinbarung auf der Webseite der Gemeinde Planegg


Quelle: Gemeinde Planegg

Zurück

Du willst abnehmen und Deine Leistungsfähigkeit verbessern
Für Ihre Gesundheit: Großzüge Abstände und einehochwertige Lüftungsanlage
Insektenstich? Skin Repair!! Reformhaus Wissgott
Wir rücken Ihren Problemen und Schwerzen auf die Pelle! WolfartKlinik - bei uns werden Sie gesund.
LUCERA - Beratung und Stabilisierung bei Trauer, Krisen, Trauma
Mehr als Bier, Wasser, Säfte und Limo: Weine vom Familienweingut Anton! Jetzt bei Andy's Getränkequelle in Krailling.
Wir zeigen Ihnen wie Sie Ihre Immobilie schnell und professionell verkaufen
| | von Gemeinde Planegg
Online-Terminvereinbarung Rathaus Planegg
(Foto: Gemeinde Planegg/Sauer)

Online-Terminvereinbarung bei der Gemeinde Planegg ab sofort möglich

Bürger*innen können jetzt online einen Termin vereinbaren, bevor sie das Rathaus besuchen. Das erleichtert den Rathausmitarbeitern die Arbeit und den Besuchern spart es Zeit. Eine Terminvereinbarung ist zunächst für das Bürgerbüro, für das Standesamt und für den Empfang möglich.

Im Bürgerbüro können beispielsweise Termine für die Beantragung eines Personalausweises oder Reisepasses, für die Um- und Anmeldung sowie die Beantragung eines Führungszeugnisses online vereinbart werden. Im Standesamt können Termine für Vaterschaftsanerkennungen, Kirchenaustritte etc. vereinbart werden. Am Empfang gibt es Termine für Bürger*innen, die sich einen Eulenpass ausstellen lassen wollen, die Karten für das Abo unseres Kulturforums kaufen oder einen Würmtalgutschein erwerben wollen.

„Es ist eine gute Sache, dass wir mit der neuen Online-Terminvereinbarung im Rathaus jetzt den nächsten großen Schritt in Sachen Digitalisierung machen“, erklärt Bürgermeister Hermann Nafziger. „Das ist auch durch die Corona-Krise angestoßen worden und hat nur positive Effekte. Der Behördengang wird planbarer und einfacher und im Rathaus wissen wir, wer wann kommt.“

Natürlich ist es nach wie vor möglich, auch ohne Termin ins Rathaus zu kommen. Die Gemeinde empfiehlt Besucher*innen dennoch, vorab einen Termin zu vereinbaren, um längere Wartezeiten zu vermeiden. Denn im Rathaus gelten nach wie vor strenge Hygieneregeln wie eine Maskenpflicht und eine Einlassbeschränkung auf maximal zehn Personen gleichzeitig.

Für alle Anliegen, die nicht in die Zuständigkeit von Bürgerbüro, Standesamt oder Empfang fallen, können daher wie gehabt direkt bei den Ansprechpartnern im Rathaus Termine telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden – auf www.planegg.de unter „Bürgerservice“ und dann „Ansprechpartner“.

Da die Umstellung auf die Online-Terminvergabe gerade erst angelaufen ist, kann es unter Umständen zu Anfangsschwierigkeiten kommen.

Online-Terminvereinbarung auf der Webseite der Gemeinde Planegg


Quelle: Gemeinde Planegg

Zurück

Du willst abnehmen und Deine Leistungsfähigkeit verbessern
Für Ihre Gesundheit: Großzüge Abstände und einehochwertige Lüftungsanlage
Insektenstich? Skin Repair!! Reformhaus Wissgott
Wir rücken Ihren Problemen und Schwerzen auf die Pelle! WolfartKlinik - bei uns werden Sie gesund.
LUCERA - Beratung und Stabilisierung bei Trauer, Krisen, Trauma
Mehr als Bier, Wasser, Säfte und Limo: Weine vom Familienweingut Anton! Jetzt bei Andy's Getränkequelle in Krailling.
Wir zeigen Ihnen wie Sie Ihre Immobilie schnell und professionell verkaufen