BILDHAUERWERKSTÄTTE LUTTERKORD - individuelle künstlerische Prozesse, steingerechte Gestaltung, beste Materialqualität und höchste handwerkliche Perfektion
Unser Würmtal TV
TEILEN
ZURÜCK
Wirtschaft | | von Gemeinde Neuried

Photovoltaik für große Dächer in Neuried

Auftaktveranstaltung Bündelaktion 2.0 – Photovoltaik für große Dächer in Neuried

Eigener Strom verdient in Neuried bereits 700.000 €, erlaubt durch das neue Energy-Sharing zusätzliche Einnahmen für Vermieter und macht Mieter unabhängig von den Schwankungen des Strommarktes. Die eigene Erzeugung stärkt die regionale Wirtschaft und hilft dem Klimaschutz, daher bietet die Gemeinde Neuried über die Energieagentur Ebersberg-München Unterstützung bei der Nutzung des eigenen Daches für die Stromerzeugung.

Photovoltaik lohnt sich besonders, wenn die Dachflächen groß sind, vor allem im Moment, weil sich die Marktlage entspannt hat: Solarmodule sind gerade extrem günstig und Handwerker wieder verfügbar. Teilnahmeberechtigt sind Eigentümer und Hausverwaltungen von Gebäuden mit mindestens 140 Quadratmeter für PV nutzbare Fläche.

Dazu findet eine kostenlose Auftaktveranstaltung statt
am: 6.6.2024
um: 17:00 Uhr
im: Online - Zugangsdaten bei Anmeldung

Im Anschluss an die Auftaktveranstaltung entscheiden die Interessierten, ob sie in die Bündelaktion einsteigen wollen. Interessierte Dacheigner erhalten dann eine individuelle Erstberatung bei denen die Energieagentur die Eignung des Daches prüft. Erst danach entscheiden sie, ob Sie weiter bei der Bündelaktion mitmachen möchten. Falls ja, konfiguriert die Energieagentur die Anlage individuell, erstellt eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung, holt Angebote von PV-Installateuren aus der Region ein, die sie prüft und vergleicht. Schließlich wählen die Dacheigner ihren bevorzugten Solarteur für die Umsetzung Ihres Projekts.

Durch die Förderung der Gemeinde fällt nur ein kleiner Teil der Kosten dieser Unterstützung an, 200 € für die individuelle Erstberatung, 800 €, wenn die gesamte Bündelaktion aus Erstberatung, Wirtschaftlichkeitsbetrachtung, Anlagenkonfiguration und Angebotsvergleich genutzt wird.

Quelle: Gemeinde Neuried

Zurück

Wir beraten Sie auch gerne vor Ort in unserer Apotheke am Jahnplatz
Da Rosario – traditionelle und kreative italienische Küche
Unser Würmtal TV
Wirtschaft | | von Gemeinde Neuried

Photovoltaik für große Dächer in Neuried

Auftaktveranstaltung Bündelaktion 2.0 – Photovoltaik für große Dächer in Neuried

Unser Würmtal TV

Eigener Strom verdient in Neuried bereits 700.000 €, erlaubt durch das neue Energy-Sharing zusätzliche Einnahmen für Vermieter und macht Mieter unabhängig von den Schwankungen des Strommarktes. Die eigene Erzeugung stärkt die regionale Wirtschaft und hilft dem Klimaschutz, daher bietet die Gemeinde Neuried über die Energieagentur Ebersberg-München Unterstützung bei der Nutzung des eigenen Daches für die Stromerzeugung.

Photovoltaik lohnt sich besonders, wenn die Dachflächen groß sind, vor allem im Moment, weil sich die Marktlage entspannt hat: Solarmodule sind gerade extrem günstig und Handwerker wieder verfügbar. Teilnahmeberechtigt sind Eigentümer und Hausverwaltungen von Gebäuden mit mindestens 140 Quadratmeter für PV nutzbare Fläche.

Dazu findet eine kostenlose Auftaktveranstaltung statt
am: 6.6.2024
um: 17:00 Uhr
im: Online - Zugangsdaten bei Anmeldung

Im Anschluss an die Auftaktveranstaltung entscheiden die Interessierten, ob sie in die Bündelaktion einsteigen wollen. Interessierte Dacheigner erhalten dann eine individuelle Erstberatung bei denen die Energieagentur die Eignung des Daches prüft. Erst danach entscheiden sie, ob Sie weiter bei der Bündelaktion mitmachen möchten. Falls ja, konfiguriert die Energieagentur die Anlage individuell, erstellt eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung, holt Angebote von PV-Installateuren aus der Region ein, die sie prüft und vergleicht. Schließlich wählen die Dacheigner ihren bevorzugten Solarteur für die Umsetzung Ihres Projekts.

Durch die Förderung der Gemeinde fällt nur ein kleiner Teil der Kosten dieser Unterstützung an, 200 € für die individuelle Erstberatung, 800 €, wenn die gesamte Bündelaktion aus Erstberatung, Wirtschaftlichkeitsbetrachtung, Anlagenkonfiguration und Angebotsvergleich genutzt wird.

Quelle: Gemeinde Neuried

Zurück