Wir geben Ihrem Unternehmen eine Persönlichkeit!
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Prof. Dr. Thieler – Prof. Dr. Böh – Thieler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Gräfelfing
TEILEN
ZURÜCK
Gräfelfing | | von Gemeinde Gräfelfing
Initiator Martin Feldner, Dritter Bürgermeister von Gräfelfing, und Benjamin Maschauer, Regional Manager der Radquartier GmbH begrüßten die Teilnehmer der Info-Veranstaltung. (Foto: Birgit Doll / Gemeinde Gräfelfing)
Initiator Martin Feldner, Dritter Bürgermeister von Gräfelfing, und Benjamin Maschauer, Regional Manager der Radquartier GmbH begrüßten die Teilnehmer der Info-Veranstaltung. (Foto: Birgit Doll / Gemeinde Gräfelfing)

Planungsworkshop zur Errichtung eines Dirtparks in Gräfelfing

Die Veranstaltungsteilnehmer kamen Großteils direkt mit Ihrem Bike. Die Veranstalter hatten dafür bereits eine Corona-konforme Platzaufteilung vorbereitet. (Foto: Birgit Doll / Gemeinde Gräfelfing)
Die Veranstaltungsteilnehmer kamen Großteils direkt mit Ihrem Bike. Die Veranstalter hatten dafür bereits eine Corona-konforme Platzaufteilung vorbereitet. (Foto: Birgit Doll / Gemeinde Gräfelfing)

Der Gräfelfinger Ausschuss für Umwelt, Energie und Mobilität beschloss am 18.06.2020: Der Errichtung eines so genannten Dirtparks – sprich, eines Geländeparcours für Radsportler*innen – als mögliche Zwischennutzung beim Gewerbegebiet Lochham könne grundsätzlich nähergetreten werden. Am 30.06.2021 versammelten sich daraufhin 52 interessierte Radsportler*innen, teils aus Gruppen und Vereinen, zu einem Ortstermin an dem eventuellen späteren Baugelände. Ein Impulsreferat des Dirtpark-Planers Benjamin Maschauer informierte grundsätzlich über das Projekt und seine Möglichkeiten. In einer anschließenden Diskussion wurden erste Ideen entwickelt: So wurden beispielsweise ein Pump Trail für Kinder, Übungssprungschanzen für Anfänger*innen und anspruchsvolle Dirt Jump Table Lines für Geübte vorgeschlagen.

Die Verwaltung beauftragte das erfahrene Büro RadQuartier mit der Planung des Dirtparks. Dazu gehört nun auch ein Planungsworkshop, im Rahmen dessen die Expert*innen mit den Nutzern Konzepte und Ideen diskutieren. Jugendliche und potentielle Dirtpark-Nutzer*innen, aber auch alle anderen am Thema Interessierten, sind zu der Veranstaltung ganz herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht nötig, es gilt jedoch die 3G-Regel.


Planungsworkshop Dirtpark Gräfelfing

Dienstag, 28.09.2021

17:30 bis 18:30 Uhr

Bürgerhaus Gräfelfing, Großer Saal

Jugendliche und potentielle Dirtpark-Nutzer*innen sowie alle am Thema Interessierten sind ganz herzlich eingeladen.

 

Ablauf des Planungsworkshops auf Einladung der Gemeinde am 28.09.2021 ab 17:30 Uhr: 

Ab 17:00: Einlass mit 3G-Regel

17:30 bis 17:45: Begrüßung und Bericht über die Rahmenbedingungen und Termine durch den 3. Bürgermeister Martin Feldner.

17:45 bis 18:30: Vortrag und Ideensammlung durch die Mitarbeitenden des Büros RadQuartier.

Im Anschluss Kontaktaustausch und Vernetzung im Foyer möglich.

Für die Veranstaltung gibt es ein Hygienekonzept, es besteht Masken- und Abstandspflicht. Zugang haben nur gegen COVID 19 Geimpfte, Genesene oder Getestete.

Quelle: Gemeinde Gräfelfing

Zurück

BILDHAUERWERKSTÄTTE LUTTERKORD - individuelle künstlerische Prozesse, steingerechte Gestaltung, beste Materialqualität und höchste handwerkliche Perfektion
Gesundheit ist die Harmonie von Innerem und Äußerem
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Prof. Dr. Thieler – Prof. Dr. Böh – Thieler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Gräfelfing
Gräfelfing | | von Gemeinde Gräfelfing
Initiator Martin Feldner, Dritter Bürgermeister von Gräfelfing, und Benjamin Maschauer, Regional Manager der Radquartier GmbH begrüßten die Teilnehmer der Info-Veranstaltung. (Foto: Birgit Doll / Gemeinde Gräfelfing)
Initiator Martin Feldner, Dritter Bürgermeister von Gräfelfing, und Benjamin Maschauer, Regional Manager der Radquartier GmbH begrüßten die Teilnehmer der Info-Veranstaltung. (Foto: Birgit Doll / Gemeinde Gräfelfing)

Planungsworkshop zur Errichtung eines Dirtparks in Gräfelfing

Die Veranstaltungsteilnehmer kamen Großteils direkt mit Ihrem Bike. Die Veranstalter hatten dafür bereits eine Corona-konforme Platzaufteilung vorbereitet. (Foto: Birgit Doll / Gemeinde Gräfelfing)
Die Veranstaltungsteilnehmer kamen Großteils direkt mit Ihrem Bike. Die Veranstalter hatten dafür bereits eine Corona-konforme Platzaufteilung vorbereitet. (Foto: Birgit Doll / Gemeinde Gräfelfing)

Der Gräfelfinger Ausschuss für Umwelt, Energie und Mobilität beschloss am 18.06.2020: Der Errichtung eines so genannten Dirtparks – sprich, eines Geländeparcours für Radsportler*innen – als mögliche Zwischennutzung beim Gewerbegebiet Lochham könne grundsätzlich nähergetreten werden. Am 30.06.2021 versammelten sich daraufhin 52 interessierte Radsportler*innen, teils aus Gruppen und Vereinen, zu einem Ortstermin an dem eventuellen späteren Baugelände. Ein Impulsreferat des Dirtpark-Planers Benjamin Maschauer informierte grundsätzlich über das Projekt und seine Möglichkeiten. In einer anschließenden Diskussion wurden erste Ideen entwickelt: So wurden beispielsweise ein Pump Trail für Kinder, Übungssprungschanzen für Anfänger*innen und anspruchsvolle Dirt Jump Table Lines für Geübte vorgeschlagen.

Die Verwaltung beauftragte das erfahrene Büro RadQuartier mit der Planung des Dirtparks. Dazu gehört nun auch ein Planungsworkshop, im Rahmen dessen die Expert*innen mit den Nutzern Konzepte und Ideen diskutieren. Jugendliche und potentielle Dirtpark-Nutzer*innen, aber auch alle anderen am Thema Interessierten, sind zu der Veranstaltung ganz herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht nötig, es gilt jedoch die 3G-Regel.


Planungsworkshop Dirtpark Gräfelfing

Dienstag, 28.09.2021

17:30 bis 18:30 Uhr

Bürgerhaus Gräfelfing, Großer Saal

Jugendliche und potentielle Dirtpark-Nutzer*innen sowie alle am Thema Interessierten sind ganz herzlich eingeladen.

 

Ablauf des Planungsworkshops auf Einladung der Gemeinde am 28.09.2021 ab 17:30 Uhr: 

Ab 17:00: Einlass mit 3G-Regel

17:30 bis 17:45: Begrüßung und Bericht über die Rahmenbedingungen und Termine durch den 3. Bürgermeister Martin Feldner.

17:45 bis 18:30: Vortrag und Ideensammlung durch die Mitarbeitenden des Büros RadQuartier.

Im Anschluss Kontaktaustausch und Vernetzung im Foyer möglich.

Für die Veranstaltung gibt es ein Hygienekonzept, es besteht Masken- und Abstandspflicht. Zugang haben nur gegen COVID 19 Geimpfte, Genesene oder Getestete.

Quelle: Gemeinde Gräfelfing

Zurück