Gemeinde Krailling
Unser Würmtal TV
Gewerbefläche mit Baurecht zu verkaufen
TEILEN
ZURÜCK
Soziales | | von GSN

Spendenlauf für Afrika in Neuried am 14.10.2022

Der Lauf findet im Wald in der Nähe der Grundschule Neuried als sportliche Veranstaltung im Rahmen des Unterrichts am Vormittag statt

Seit einigen Jahren gibt es bekanntlich die Partnerschaft der Grundschule Neuried mit Schulen in Namoo im Norden Ghanas. Anfang Oktober 2022 besucht Pater Dr. Moses Asaah Awinongya von den Styler Missionaren, der mit seiner Stiftung Regentropfen die Kontakte angebahnt hat, wieder einmal Neuried und wird vom Stand der Schulmodernisierungs- und Ausbauprojekte in Namoo berichten.

Seit 2016/17 sind mit Spenden der Grundschule Neuried bereits ein solargetriebener Pumpbrunnen für die Wasserversorgung der Namoo Primary School A sowie die Ausstattung der Regentropfen Basic School, u.a. mit Deckenventilatoren, mitfinanziert worden. Im letzten Jahr wurden Mittel u.a. für die Anschaffung eines neuen Motors für eine Brunnenpumpe sowie die Finanzierung eines regelmäßigen täglichen Mittagessens für die Schulkinder verwendet. Für letzteres fällt bislang rund ein Euro pro Tag und Kind an.

Die Kosten für Lebensmittel steigen jedoch auch in Ghana rapide an, so dass die Versorgung der Schülerinnen und Schüler schwieriger wird und zusätzliche Mittel notwendig sind. Außerdem müsste im Schuljahr 2022/23 dringend ein Erste-Hilfe-Raum in der Grundschule mit Kindergarten eingerichtet und ausgestattet werden. Zur Unterstützung dieser Vorhaben findet am Freitag, den 14. Oktober 2022, der alljährliche Benefiz-Lauf der Neurieder Grundschüler statt, mit dem Spenden für die Partnerschule gesammelt werden sollen.

Der Lauf findet im Wald in der Nähe der Schule (Start: Falkenweg/Rondell) als sportliche Veranstaltung im Rahmen des Unterrichts am Vormittag statt. Die ersten Klassen beginnen um 8:15 Uhr, die übrigen Jahrgangsstufen folgen dann im Stunden-Takt. Dabei kommt es nicht auf die Geschwindigkeit oder eine Mindestlaufzeit an, sondern nur auf die zurückgelegte Strecke innerhalb von 45 Minuten.

Die Schülerinnen und Schüler suchen sich im Vorfeld ihre persönlichen „Sponsoren“, die einen Mindestbetrag pro gelaufener Runde 650 Metern (oder alternativ einen Fixbetrag) spenden. Für jede Runde erhalten die Kinder ein Gummibändchen, deren Zahl im Anschluss festgestellt und auf der Sponsorenvereinbarung vermerkt wird. In der folgenden Woche sammeln die Läuferinnen und Läufer die erzielten Spenden dann bei ihren Sponsoren ein und bringen sie in die Schule mit. Die Grundschule Neuried bedankt sich bei den Kindern und ihren Sponsoren schon jetzt für ihr Engagement und hofft auf ein hohes Spendenaufkommen, das voraussichtlich im November an Pater Moses übergeben werden soll.

Quelle: Grundschule Neuried

Zurück

Gemeinde Planegg
Reformhaus Mayr - Reformhaus des Jahres
Gewerbefläche mit Baurecht zu verkaufen
Unser Würmtal TV
Soziales | | von GSN

Spendenlauf für Afrika in Neuried am 14.10.2022

Der Lauf findet im Wald in der Nähe der Grundschule Neuried als sportliche Veranstaltung im Rahmen des Unterrichts am Vormittag statt

Unser Würmtal TV

Seit einigen Jahren gibt es bekanntlich die Partnerschaft der Grundschule Neuried mit Schulen in Namoo im Norden Ghanas. Anfang Oktober 2022 besucht Pater Dr. Moses Asaah Awinongya von den Styler Missionaren, der mit seiner Stiftung Regentropfen die Kontakte angebahnt hat, wieder einmal Neuried und wird vom Stand der Schulmodernisierungs- und Ausbauprojekte in Namoo berichten.

Seit 2016/17 sind mit Spenden der Grundschule Neuried bereits ein solargetriebener Pumpbrunnen für die Wasserversorgung der Namoo Primary School A sowie die Ausstattung der Regentropfen Basic School, u.a. mit Deckenventilatoren, mitfinanziert worden. Im letzten Jahr wurden Mittel u.a. für die Anschaffung eines neuen Motors für eine Brunnenpumpe sowie die Finanzierung eines regelmäßigen täglichen Mittagessens für die Schulkinder verwendet. Für letzteres fällt bislang rund ein Euro pro Tag und Kind an.

Die Kosten für Lebensmittel steigen jedoch auch in Ghana rapide an, so dass die Versorgung der Schülerinnen und Schüler schwieriger wird und zusätzliche Mittel notwendig sind. Außerdem müsste im Schuljahr 2022/23 dringend ein Erste-Hilfe-Raum in der Grundschule mit Kindergarten eingerichtet und ausgestattet werden. Zur Unterstützung dieser Vorhaben findet am Freitag, den 14. Oktober 2022, der alljährliche Benefiz-Lauf der Neurieder Grundschüler statt, mit dem Spenden für die Partnerschule gesammelt werden sollen.

Der Lauf findet im Wald in der Nähe der Schule (Start: Falkenweg/Rondell) als sportliche Veranstaltung im Rahmen des Unterrichts am Vormittag statt. Die ersten Klassen beginnen um 8:15 Uhr, die übrigen Jahrgangsstufen folgen dann im Stunden-Takt. Dabei kommt es nicht auf die Geschwindigkeit oder eine Mindestlaufzeit an, sondern nur auf die zurückgelegte Strecke innerhalb von 45 Minuten.

Die Schülerinnen und Schüler suchen sich im Vorfeld ihre persönlichen „Sponsoren“, die einen Mindestbetrag pro gelaufener Runde 650 Metern (oder alternativ einen Fixbetrag) spenden. Für jede Runde erhalten die Kinder ein Gummibändchen, deren Zahl im Anschluss festgestellt und auf der Sponsorenvereinbarung vermerkt wird. In der folgenden Woche sammeln die Läuferinnen und Läufer die erzielten Spenden dann bei ihren Sponsoren ein und bringen sie in die Schule mit. Die Grundschule Neuried bedankt sich bei den Kindern und ihren Sponsoren schon jetzt für ihr Engagement und hofft auf ein hohes Spendenaufkommen, das voraussichtlich im November an Pater Moses übergeben werden soll.

Quelle: Grundschule Neuried

Zurück