Katja Gramann - zeitgenössische Kunst | Malkurse im Atelier
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Dorfgalerie - Modenschau am 22. Mai 13 bis 15 Uhr vor der Dorfgalerie
von Poll - Ladenlokal in Planegg gesucht
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
TEILEN
ZURÜCK
| | von Landkreis München
(Foto/Grafik: Landkreis München)
(Foto/Grafik: Landkreis München)

Wer wenig Geld hat kann sich den vermeintlichen Luxus eines kulturellen Abends oft nicht leisten.

Gerade bei älteren Menschen mit kleiner Rente scheitert die Umsetzung dieses Wunsches jedoch häufig an mangelnden finanziellen Möglichkeiten.

Wer so wenig Geld hat, dass es gerade für den Lebensunterhalt reicht, kann sich den vermeintlichen Luxus eines kulturellen Abends oft nicht leisten.

Die Beratungsstelle „Aufsuchende Seniorenberatung“ im Landratsamt München vermittelt Menschen, die dennoch in diesen Genuss kommen möchten, die Teilnahme am Angebot des Vereins „Kulturraum München e. V.“.

Der Verein engagiert sich im Bereich der kulturellen Teilhabe und vergibt kostenlose Eintrittskarten.

Weitere Auskünfte und Beratung erhalten Sie unter 089 / 6221 - 2840. Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie im Internet.

Zurück

Steuerkanzlei Martin Lehrer - Steuern gestalten anstatt zu verwalten
Wolfart Klinik - wir rücken Ihren Gesundheitsproblemen und Schmerzen auf die Pelle!
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
von Poll - Ladenlokal in Planegg gesucht
Dorfgalerie - Modenschau am 22. Mai 13 bis 15 Uhr vor der Dorfgalerie
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
| | von Landkreis München
(Foto/Grafik: Landkreis München)
(Foto/Grafik: Landkreis München)

Wer wenig Geld hat kann sich den vermeintlichen Luxus eines kulturellen Abends oft nicht leisten.

Dorfgalerie - Modenschau am 22. Mai 13 bis 15 Uhr vor der Dorfgalerie

Gerade bei älteren Menschen mit kleiner Rente scheitert die Umsetzung dieses Wunsches jedoch häufig an mangelnden finanziellen Möglichkeiten.

Wer so wenig Geld hat, dass es gerade für den Lebensunterhalt reicht, kann sich den vermeintlichen Luxus eines kulturellen Abends oft nicht leisten.

Die Beratungsstelle „Aufsuchende Seniorenberatung“ im Landratsamt München vermittelt Menschen, die dennoch in diesen Genuss kommen möchten, die Teilnahme am Angebot des Vereins „Kulturraum München e. V.“.

Der Verein engagiert sich im Bereich der kulturellen Teilhabe und vergibt kostenlose Eintrittskarten.

Weitere Auskünfte und Beratung erhalten Sie unter 089 / 6221 - 2840. Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie im Internet.

Zurück