Reformhaus Mayr - Reformhaus des Jahres
Unser Würmtal TV
Dorfgalerie - Sommer-Mode mit Wohlfühlgarantie
Reformhaus Mayr - Happy-Day-Rabatt
TEILEN
ZURÜCK
Familie | | von Landkreis Starnberg

„Was hast du nur mein Baby?“

Zum Thema „Was hast du nur mein Baby?“ findet die Elternkurs-Reihe NESTWERK des Landkreises Starnberg als Onlineveranstaltung statt

Für Eltern ist es nicht immer einfach, die Signale ihres Babys richtig zu verstehen. Rund um das Thema „Was hast du nur mein Baby?“ findet daher am Dienstag, den 14. März um 19 Uhr die Elternkurs-Reihe NESTWERK als Onlineveranstaltung statt. Interessierte können sich mit Namen, Mailadresse und Telefonnummer direkt bei der Schwangerenberatungsstelle der Diakonie per Mail an schwangerenberatung@diakonieffb.de anmelden.

Inhalte

Der Abend soll Eltern im Umgang mit ihrem Baby in den ersten Lebensmonaten stärken. Wenn ein Baby schreit, ist es nicht immer einfach herauszufinden, was ihm fehlt. In der Veranstaltung geht es darum, wie Eltern die Signale ihres Babys richtig verstehen und auf seine Bedürfnisse gut eingehen können.

Referentin ist Carla Sauer- von Kirchbach. Sie ist Mitarbeiterin an der Schwangerenberatungsstelle der Diakonie in Gilching und ausgebildete Eltern-Säugling-Kleinkind-Beraterin. Es besteht auch Gelegenheit zu Fragen und Austausch.

NESTWERK ist ein Gemeinschaftsprojekt der Familienberatungsstelle des Landkreises Starnberg, der Koordinierenden Kinderschutzstelle (KoKi) im Landratsamt Starnberg und der Schwangerenberatungsstelle der Diakonie.

Überblick über die weiteren NESTWERK-Vorträge und deren Inhalt

Quelle: Landkreis Starnberg

Zurück

Grafikbüro Tine Hellwig - lange warten können Sie woanders
BILDHAUERWERKSTÄTTE LUTTERKORD - individuelle künstlerische Prozesse, steingerechte Gestaltung, beste Materialqualität und höchste handwerkliche Perfektion
Unser Würmtal TV
Dorfgalerie - Sommer-Mode mit Wohlfühlgarantie
Reformhaus Mayr - Happy-Day-Rabatt
Familie | | von Landkreis Starnberg

„Was hast du nur mein Baby?“

Zum Thema „Was hast du nur mein Baby?“ findet die Elternkurs-Reihe NESTWERK des Landkreises Starnberg als Onlineveranstaltung statt

Dorfgalerie - Sommer-Mode mit Wohlfühlgarantie

Für Eltern ist es nicht immer einfach, die Signale ihres Babys richtig zu verstehen. Rund um das Thema „Was hast du nur mein Baby?“ findet daher am Dienstag, den 14. März um 19 Uhr die Elternkurs-Reihe NESTWERK als Onlineveranstaltung statt. Interessierte können sich mit Namen, Mailadresse und Telefonnummer direkt bei der Schwangerenberatungsstelle der Diakonie per Mail an schwangerenberatung@diakonieffb.de anmelden.

Inhalte

Der Abend soll Eltern im Umgang mit ihrem Baby in den ersten Lebensmonaten stärken. Wenn ein Baby schreit, ist es nicht immer einfach herauszufinden, was ihm fehlt. In der Veranstaltung geht es darum, wie Eltern die Signale ihres Babys richtig verstehen und auf seine Bedürfnisse gut eingehen können.

Referentin ist Carla Sauer- von Kirchbach. Sie ist Mitarbeiterin an der Schwangerenberatungsstelle der Diakonie in Gilching und ausgebildete Eltern-Säugling-Kleinkind-Beraterin. Es besteht auch Gelegenheit zu Fragen und Austausch.

NESTWERK ist ein Gemeinschaftsprojekt der Familienberatungsstelle des Landkreises Starnberg, der Koordinierenden Kinderschutzstelle (KoKi) im Landratsamt Starnberg und der Schwangerenberatungsstelle der Diakonie.

Überblick über die weiteren NESTWERK-Vorträge und deren Inhalt

Quelle: Landkreis Starnberg

Zurück