Wilder Hirsch  WIRTSHAUS -BIERGARTEN - EVENTLOCATION
Dorfgalerie - fair produziert & fair gehandelt
Küche und Raum - All-inklusive-Paket
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Reformhaus Wißgott - Reformhaus des Jahres / 10% auf alles
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
vhs  Würmtal - Aktuelle Rheumatologie Diagnostik und Therapie
TEILEN
ZURÜCK
Gauting | | von Polizei Gauting

Bei riskantem Überholmanöver entgegenkommendes Fahrzeug abgedrängt

Am Dienstag, 03.11.2020, 6.24 Uhr, fuhr eine 62-jährige Starnbergerin mit ihrem Pkw, BMW, 320 i, auf der Staatsstraße 2069 von Starnberg in Richtung Gilching. Zwischen den Anschlussstellen Oberbrunn Süd und Oberbrunn West kam ihr auf ihrer Fahrspur ein Pkw entgegen, der mehrere Fahrzeuge in Fahrtrichtung Starnberg überholte.

Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden musste die BMW-Fahrerin nach rechts ausweichen und touchierte dabei die Schutzplanke. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro.

Da der Unfallverursacher mehrere Fahrzeuge überholte, bitte an die Polizeiinspektion Gauting Zeugen des Vorfalls um sachdienliche Hinweise unter Telefon  089/8931330.


Quelle: Polizeiinspektion Gauting

Zurück

Wir beraten Sie auch gerne vor Ort in unserer Apotheke am Jahnplatz
Sickinger – die Bäckerei mit Herz und Hand
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
vhs  Würmtal - Aktuelle Rheumatologie Diagnostik und Therapie
Dorfgalerie - fair produziert & fair gehandelt
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Reformhaus Wißgott - Reformhaus des Jahres / 10% auf alles
Küche und Raum - All-inklusive-Paket
Gauting | | von Polizei Gauting

Bei riskantem Überholmanöver entgegenkommendes Fahrzeug abgedrängt

Am Dienstag, 03.11.2020, 6.24 Uhr, fuhr eine 62-jährige Starnbergerin mit ihrem Pkw, BMW, 320 i, auf der Staatsstraße 2069 von Starnberg in Richtung Gilching. Zwischen den Anschlussstellen Oberbrunn Süd und Oberbrunn West kam ihr auf ihrer Fahrspur ein Pkw entgegen, der mehrere Fahrzeuge in Fahrtrichtung Starnberg überholte.

Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden musste die BMW-Fahrerin nach rechts ausweichen und touchierte dabei die Schutzplanke. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro.

Da der Unfallverursacher mehrere Fahrzeuge überholte, bitte an die Polizeiinspektion Gauting Zeugen des Vorfalls um sachdienliche Hinweise unter Telefon  089/8931330.


Quelle: Polizeiinspektion Gauting

Reformhaus Wißgott - Reformhaus des Jahres / 10% auf alles

Zurück