Graef Immobilien - Vorsprung durch Kompetenz und Tradition
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Küche und Raum - All-inklusive-Paket
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
von Poll - Deutschlandweit und in den Zetren der Wirtschaft
Dorfgalerie - Sommermode in Top-Qualität bis zu 50 % reduziert
TEILEN
ZURÜCK
Gräfelfing | | von Polizei Planegg

BMW verkeilt sich in geparktem Mini

Am 1.8.2022, um 17:15 Uhr, befuhr eine 39-jährige Frau aus München mit ihrem BMW die Friedenstraße in Gräfelfing in südwestliche Richtung. Auf Höhe der Hausnummer 12 beabsichtigte sie mit ihrem Fahrzeug auf Grund eines entgegenkommenden Fahrzeuges nach rechts einzuscheren und touchierte hierbei den ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Mini eines 41-jährigen Münchners.

Beim Zusammenstoß berührte der BMW mit seinem rechten vordere Rad und Kotflügel den linken vorderen Kotflügel des Mini. Beim BMW brach die Achse vorne rechts und der Pkw war nicht mehr fahrbereit. Er musste abgeschleppt werden.

Der Mini hatte Schäden in Form von Kratzern im Bereich der Fahrertüre, des Kotflügels sowie des Rades.

Der Gesamtsachschaden beläuft sich bei diesem Unfall auf rund 12.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück

Heimlieferservice große Getränkeauswahl Lieferservice für Privat- und Firmenfeiern
ÄSTHETISCHE ZAHNMEDIZIN MIT BISS
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
von Poll - Deutschlandweit und in den Zetren der Wirtschaft
Küche und Raum - All-inklusive-Paket
Dorfgalerie - Sommermode in Top-Qualität bis zu 50 % reduziert
Gräfelfing | | von Polizei Planegg

BMW verkeilt sich in geparktem Mini

Am 1.8.2022, um 17:15 Uhr, befuhr eine 39-jährige Frau aus München mit ihrem BMW die Friedenstraße in Gräfelfing in südwestliche Richtung. Auf Höhe der Hausnummer 12 beabsichtigte sie mit ihrem Fahrzeug auf Grund eines entgegenkommenden Fahrzeuges nach rechts einzuscheren und touchierte hierbei den ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Mini eines 41-jährigen Münchners.

Beim Zusammenstoß berührte der BMW mit seinem rechten vordere Rad und Kotflügel den linken vorderen Kotflügel des Mini. Beim BMW brach die Achse vorne rechts und der Pkw war nicht mehr fahrbereit. Er musste abgeschleppt werden.

Der Mini hatte Schäden in Form von Kratzern im Bereich der Fahrertüre, des Kotflügels sowie des Rades.

Der Gesamtsachschaden beläuft sich bei diesem Unfall auf rund 12.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Küche und Raum - All-inklusive-Paket

Zurück