Wir bieten PHARMAZEUTISCHE / KOSMETISCHE PRODUKTE - PERSÖNLICHE BERATUNG - VERLEIHSERVICE
Unser Würmtal TV
von Poll - vor Ort beraten lassen
Reformhaus Wißgott - Beauty Sale 15%
TEILEN
ZURÜCK
Planegg | | von Polizeipräsidium München

Einbruch in Einfamilienhaus in Planegg

Am Montagvormittag wurde in ein Einfamilienhaus in Planegg eingebrochen - Zeugen gesucht

Am Montag, 10.06.2024, im Zeitraum von 09:15 Uhr bis 11:15 Uhr, kam es zu einem Einbruch in einem Einfamilienhaus in Planegg.

Der oder die bislang unbekannten Täter gelangten gewaltsam über die Terrassentür in das Innere des Hauses. Hier wurde ein Tresor gewaltsam aus der Verankerung gerissen. Im Anschluss konnte der oder die Täter unter Mitnahme des Tresors, Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren Zehntausend Euro unerkannt vom Tatort entkommen.

Das Kommissariat 53 (Einbruchsdelikte) hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Thürheimstraße, Hörwarthstraße und Langewieschestraße (Planegg) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089 2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium München

Zurück

Optik Ferstl - Ihr Partner für Augenoptik und Fotografie
Restaurant DAS KUKOVETZ - Geschmackerlebnisse aus regionalen Produkten werden Ihren Besuch bei uns garantiert unvergesslich machen.
Reformhaus Wißgott - Beauty Sale 15%
von Poll - vor Ort beraten lassen
Unser Würmtal TV
Planegg | | von Polizeipräsidium München

Einbruch in Einfamilienhaus in Planegg

Am Montagvormittag wurde in ein Einfamilienhaus in Planegg eingebrochen - Zeugen gesucht

Reformhaus Wißgott - Beauty Sale 15%

Am Montag, 10.06.2024, im Zeitraum von 09:15 Uhr bis 11:15 Uhr, kam es zu einem Einbruch in einem Einfamilienhaus in Planegg.

Der oder die bislang unbekannten Täter gelangten gewaltsam über die Terrassentür in das Innere des Hauses. Hier wurde ein Tresor gewaltsam aus der Verankerung gerissen. Im Anschluss konnte der oder die Täter unter Mitnahme des Tresors, Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren Zehntausend Euro unerkannt vom Tatort entkommen.

Das Kommissariat 53 (Einbruchsdelikte) hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Thürheimstraße, Hörwarthstraße und Langewieschestraße (Planegg) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089 2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium München

Zurück