Prächtige Pflanzen aus eigener Produktion, fachkundige Beratung von Spezialisten und ein herrliches Ambiente zum Bummeln, Einkaufen und Genießen.
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Schreibwaren Winter - Winter räumt auf und Sie stauben ab
TEILEN
ZURÜCK
Neuried | | von Polizeipräsidium München

Einbruch in Neuried

Am Montag, 03.01.2022, gegen 14:30 Uhr, meldeten sich die Anwohner eines Einfamilienhauses in Neuried beim Polizeinotruf 110 und gaben an, dass während ihrer Abwesenheit dort eingebrochen worden sei.

Nach ersten Erkenntnissen versuchten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter zunächst ein Kellerfenster aufzuhebeln, was nicht gelang. Im Anschluss schlugen die Täter die Terrassentür ein und konnten so in das Haus gelangen.

Im Haus wurden mehrere Räumlichkeiten nach Wertgegenständen durchsucht sowie versucht weitere verschlossene Türen aufzuhebeln.

Danach flüchteten die Tatverantwortlichen auf dem Betretungsweg in unbekannte Richtung.

Nach erster Inaugenscheinnahme wurde Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro entwendet.

Das Kommissariat 53 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Dr.-Rehm-Straße, Kraillinger Weg, Forststraße, Am Schinderholz (Neuried) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium München

Zurück

Standortbestimmung - richtig aufgestellt …? Damit Ihr Potenzial sich authentisch widerspiegelt
Mehr als 35 Jahre Erfahrung sprechen nicht nur für uns sondern auch für eine beständige Qualität und Kompetenz, von der Sie profitieren können.
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Schreibwaren Winter - Winter räumt auf und Sie stauben ab
Neuried | | von Polizeipräsidium München

Einbruch in Neuried

Am Montag, 03.01.2022, gegen 14:30 Uhr, meldeten sich die Anwohner eines Einfamilienhauses in Neuried beim Polizeinotruf 110 und gaben an, dass während ihrer Abwesenheit dort eingebrochen worden sei.

Schreibwaren Winter - Winter räumt auf und Sie stauben ab

Nach ersten Erkenntnissen versuchten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter zunächst ein Kellerfenster aufzuhebeln, was nicht gelang. Im Anschluss schlugen die Täter die Terrassentür ein und konnten so in das Haus gelangen.

Im Haus wurden mehrere Räumlichkeiten nach Wertgegenständen durchsucht sowie versucht weitere verschlossene Türen aufzuhebeln.

Danach flüchteten die Tatverantwortlichen auf dem Betretungsweg in unbekannte Richtung.

Nach erster Inaugenscheinnahme wurde Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro entwendet.

Das Kommissariat 53 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Dr.-Rehm-Straße, Kraillinger Weg, Forststraße, Am Schinderholz (Neuried) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium München

Zurück