Reformhaus Mayr - Reformhaus des Jahres
Dorfgalerie -30 Jahre Dorfgalerie - 30% auf Winterware
Reformhaus Wißgott - wahre Schönheit kommt von innen
Reformhaus Mayr - 15% Jubiläumsrabatt
vhs Würmtal - Semesterstart am 27. Februar
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
TEILEN
ZURÜCK
Martinsried | | von Polizei Planegg

Fahrt unter Alkoholeinfluss in Martinsried

Bei allgemeiner Verkehrskontrolle in Planegg wurde bei einem 50-jährigen Münchner Alkoholgeruch festgestellt

Am 02.12.2022, gegen 23:55 Uhr, befuhr ein 50-jähriger Münchner die Lena-Christ-Straße in Planegg, wo er durch eine Streifenbesatzung einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Hierbei konnte Alkoholgeruch wahrgenommen werden.

Ein vor Ort freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille, weshalb dem Fahrzeugführer die Weiterfahrt untersagt wurde. Ein gerichtsverwertbarer Alkoholtest auf der Wache der Polizeiinspektion Planegg ergab schließlich ein Ergebnis von 0,5 Promille.

Ihn erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitsverfahren, ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, ein Monat Fahrverbot und zwei Punkte im Fahreignungsregister in Flensburg.

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück

Lieferservice Mineralwasser Bier Saft Erfrischungsgetränke
Gemeinde Gauting
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
vhs Würmtal - Semesterstart am 27. Februar
Reformhaus Wißgott - wahre Schönheit kommt von innen
Dorfgalerie -30 Jahre Dorfgalerie - 30% auf Winterware
Reformhaus Mayr - 15% Jubiläumsrabatt
Martinsried | | von Polizei Planegg

Fahrt unter Alkoholeinfluss in Martinsried

Bei allgemeiner Verkehrskontrolle in Planegg wurde bei einem 50-jährigen Münchner Alkoholgeruch festgestellt

vhs Würmtal - Semesterstart am 27. Februar

Am 02.12.2022, gegen 23:55 Uhr, befuhr ein 50-jähriger Münchner die Lena-Christ-Straße in Planegg, wo er durch eine Streifenbesatzung einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Hierbei konnte Alkoholgeruch wahrgenommen werden.

Ein vor Ort freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille, weshalb dem Fahrzeugführer die Weiterfahrt untersagt wurde. Ein gerichtsverwertbarer Alkoholtest auf der Wache der Polizeiinspektion Planegg ergab schließlich ein Ergebnis von 0,5 Promille.

Ihn erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitsverfahren, ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, ein Monat Fahrverbot und zwei Punkte im Fahreignungsregister in Flensburg.

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück