eine repräsentative Firmenadresse mit bester Infrastruktur sowie digitalisierte Arbeitsplätze dank DATEV Unternehmen online
vhs  Würmtal - jetzt anmelden!
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Reformhaus Wißgott - Reformhaus des Jahres / 15% auf alles
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
TEILEN
ZURÜCK
Martinsried | | von Polizei Planegg

Fahrt unter Drogeneinwirkung in Martinsried

Fahrer eines Kleintransporters in der Lochhamer Straße in Martinsried bei Verkehrskontrolle mit drogenspezifischen Auffälligkeiten

Am 05.08.2022, gegen 11:00 Uhr, wurde ein 21-jähriger Gräfelfinger als Fahrer eines Kleintransporters in der Lochhamer Straße in Martinsried einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurden von den Beamten drogenspezifische Auffälligkeiten festgestellt.

Auf Nachfrage gab der Fahrer an, am Vorabend Marihuana konsumiert zu haben. Ein folgender freiwilliger Urintest verlief positiv auf den Stoff THC.

Es wurde die Weiterfahrt unterbunden und bei dem jungen Mann eine Blutentnahme angeordnet. Zudem erwartet ihn nun eine Bußgeldanzeige mit Fahrverbot.

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück

Restaurant JOE MARINO – DIE RIVIERA FOOD CONNECTION in Gräfelfing
Ausgesuchtes Filmpro- gramme * Filmgespräche * Opern-, Theater- & Ballettmatineen * Kinderkino *
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Reformhaus Wißgott - Reformhaus des Jahres / 15% auf alles
vhs  Würmtal - jetzt anmelden!
Martinsried | | von Polizei Planegg

Fahrt unter Drogeneinwirkung in Martinsried

Fahrer eines Kleintransporters in der Lochhamer Straße in Martinsried bei Verkehrskontrolle mit drogenspezifischen Auffälligkeiten

vhs  Würmtal - jetzt anmelden!

Am 05.08.2022, gegen 11:00 Uhr, wurde ein 21-jähriger Gräfelfinger als Fahrer eines Kleintransporters in der Lochhamer Straße in Martinsried einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurden von den Beamten drogenspezifische Auffälligkeiten festgestellt.

Auf Nachfrage gab der Fahrer an, am Vorabend Marihuana konsumiert zu haben. Ein folgender freiwilliger Urintest verlief positiv auf den Stoff THC.

Es wurde die Weiterfahrt unterbunden und bei dem jungen Mann eine Blutentnahme angeordnet. Zudem erwartet ihn nun eine Bußgeldanzeige mit Fahrverbot.

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück