Gollong - Hausmeisterservice und Gartenbau
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Schreibwaren Winter - Winter räumt auf und Sie stauben ab
TEILEN
ZURÜCK
Gauting | | von Unser Würmtal

Frontalzusammenstoß in Gauting

Auf Höhe der AGIP Tankstelle in Gauting kam ein Fahrzeugführer aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenspur.

Am 05.01.2022, gegen 06.45 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Münchener Straße in Gauting. Zur Unfallzeit fuhr ein 61-jähriger Münchner mit seinem Pkw, Audi A3, auf der Münchener Straße in südliche Richtung. Auf Höhe der AGIP Tankstelle kam der Fahrzeugführer aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenspur und kollidierte dort frontal mit dem entgegenkommenden Pkw, Mercedes GLA, einer 58-jährigen Frau aus Gauting.

Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführenden leicht verletzt und in umliegenden Krankenhäuser gebracht.

Ein hinter dem Mercedes fahrender 64-jähriger Gautinger konnte sein Fahrzeug nicht rechtzeitig abbremsen und fuhr auf den Mercedes auf, blieb jedoch unverletzt.

Bei dem Zusammenstoß entstand ein Schaden in Höhe von ca. 60.000 Euro. Die Fahrbahn wurde in beide Richtungen ca. 2 Stunden durch die Freiwillige Feuerwehr Gauting gesperrt und der Verkehr örtlich umgeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Gauting

Zurück

Werbeagentur Webdesign Onlineshops Word Press Agentur Shopware, WooCommerce SEO, SEA, OnlineMarketing
Papier und Schreibwaren Schulbedarf Bürobedarf Geschenkartike
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Schreibwaren Winter - Winter räumt auf und Sie stauben ab
Gauting | | von Unser Würmtal

Frontalzusammenstoß in Gauting

Auf Höhe der AGIP Tankstelle in Gauting kam ein Fahrzeugführer aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenspur.

Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien

Am 05.01.2022, gegen 06.45 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Münchener Straße in Gauting. Zur Unfallzeit fuhr ein 61-jähriger Münchner mit seinem Pkw, Audi A3, auf der Münchener Straße in südliche Richtung. Auf Höhe der AGIP Tankstelle kam der Fahrzeugführer aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenspur und kollidierte dort frontal mit dem entgegenkommenden Pkw, Mercedes GLA, einer 58-jährigen Frau aus Gauting.

Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführenden leicht verletzt und in umliegenden Krankenhäuser gebracht.

Ein hinter dem Mercedes fahrender 64-jähriger Gautinger konnte sein Fahrzeug nicht rechtzeitig abbremsen und fuhr auf den Mercedes auf, blieb jedoch unverletzt.

Bei dem Zusammenstoß entstand ein Schaden in Höhe von ca. 60.000 Euro. Die Fahrbahn wurde in beide Richtungen ca. 2 Stunden durch die Freiwillige Feuerwehr Gauting gesperrt und der Verkehr örtlich umgeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Gauting

Zurück