HF Group | Katja Dittmar | SEO Spezialistin
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Schreibwaren Winter - Weihnachtswünsche werden wahr 21% Rabatt
Reformhaus Wißgott - Husten und Heißerkeit
Dorfgalerie - Unser Weihnachtsmarkt der schönen Dinge
TEILEN
ZURÜCK
Würmtal | | von Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Überwachung der Corona-Regeln Würmtal

Durch die erheblich steigenden Corona-Fallzahlen und der damit einhergehenden „roten Ampel“ gelten für die Menschen in Bayern teils erheblich verstärkte Zugangsvoraussetzungen, unter Anderem zu Veranstaltungen und Gastronomie.

Die Beamtinnen und Beamten des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord haben daher bereits damit begonnen, die Einhaltung der derzeit gültigen Verhaltensregeln in Zusammenarbeit mit den jeweils zuständigen Gesundheitsämtern zu überprüfen.

Polizeipräsident Günter Gietl richtet sich insbesondere an die Verantwortlichen in der Gastronomie und bei Veranstaltungen: „Bitte nehmen Sie die Auflagen ernst und führen Sie ihre Zugangskontrollen gewissenhaft durch. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie. Außerdem lassen sich so empfindliche Bußgelder vermeiden.“

Auch am kommenden Wochenende werden die Einsatzkräfte im gesamten Zuständigkeitsbereich einen Schwerpunkt auf diese Kontrollen setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Zurück

Ratsuchende Menschen aller Altersstufen mit Fragen oder Problemen im persönlichen, finanziellen oder sozialen Bereich erhalten hier Information und Beratung.
Greppmayr Podologen - wir haben uns dem Wohl der Füße verschrieben
Reformhaus Wißgott - Husten und Heißerkeit
Dorfgalerie - Unser Weihnachtsmarkt der schönen Dinge
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Schreibwaren Winter - Weihnachtswünsche werden wahr 21% Rabatt
Würmtal | | von Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Überwachung der Corona-Regeln Würmtal

Durch die erheblich steigenden Corona-Fallzahlen und der damit einhergehenden „roten Ampel“ gelten für die Menschen in Bayern teils erheblich verstärkte Zugangsvoraussetzungen, unter Anderem zu Veranstaltungen und Gastronomie.

Die Beamtinnen und Beamten des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord haben daher bereits damit begonnen, die Einhaltung der derzeit gültigen Verhaltensregeln in Zusammenarbeit mit den jeweils zuständigen Gesundheitsämtern zu überprüfen.

Polizeipräsident Günter Gietl richtet sich insbesondere an die Verantwortlichen in der Gastronomie und bei Veranstaltungen: „Bitte nehmen Sie die Auflagen ernst und führen Sie ihre Zugangskontrollen gewissenhaft durch. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie. Außerdem lassen sich so empfindliche Bußgelder vermeiden.“

Auch am kommenden Wochenende werden die Einsatzkräfte im gesamten Zuständigkeitsbereich einen Schwerpunkt auf diese Kontrollen setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Zurück