rund um Wasser und Kaffee
Reformhaus Wißgott - wahre Schönheit kommt von innen
Dorfgalerie -30 Jahre Dorfgalerie - 30% auf Winterware
vhs Würmtal - Semesterstart am 27. Februar
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Reformhaus Mayr - 15% Jubiläumsrabatt
TEILEN
ZURÜCK
Krailling | | von Unser Würmtal

Unfall mit Personenschaden in Krailling

Bei einem Auffahrunfall erlitt eine Kraillingerin in der Gautinger Straße leichte Verletzungen.

Eine 54jährige Kraillingerin erlitt gestern leichte Verletzungen nach einem Auffahrunfall in der Gautinger Straße. Die Kraillingerin wollte gegen 09.30 Uhr mit ihrem Renault an der Pentenrieder Straße nach links abbiegen. Wegen Gegenverkehrs musste sie abbremsen.

Dies bemerkte der dahinter befindliche 76jährige Fahrer eines Skoda zu spät und fuhr auf den stehenden Pkw auf.

Die Kraillingerin wird sich wegen ihrer Verletzungen selber zu einem Arzt begeben, der Skoda-Fahrer aus Planegg blieb unverletzt.

An den beiden Pkw entstand ein Gesamtschaden von etwa 8000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück

ÄSTHETISCHE ZAHNMEDIZIN MIT BISS
Reformhaus Mayr - Reformhaus des Jahres
Reformhaus Wißgott - wahre Schönheit kommt von innen
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Reformhaus Mayr - 15% Jubiläumsrabatt
vhs Würmtal - Semesterstart am 27. Februar
Dorfgalerie -30 Jahre Dorfgalerie - 30% auf Winterware
Krailling | | von Unser Würmtal

Unfall mit Personenschaden in Krailling

Bei einem Auffahrunfall erlitt eine Kraillingerin in der Gautinger Straße leichte Verletzungen.

Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien

Eine 54jährige Kraillingerin erlitt gestern leichte Verletzungen nach einem Auffahrunfall in der Gautinger Straße. Die Kraillingerin wollte gegen 09.30 Uhr mit ihrem Renault an der Pentenrieder Straße nach links abbiegen. Wegen Gegenverkehrs musste sie abbremsen.

Dies bemerkte der dahinter befindliche 76jährige Fahrer eines Skoda zu spät und fuhr auf den stehenden Pkw auf.

Die Kraillingerin wird sich wegen ihrer Verletzungen selber zu einem Arzt begeben, der Skoda-Fahrer aus Planegg blieb unverletzt.

An den beiden Pkw entstand ein Gesamtschaden von etwa 8000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück