Steuerkanzlei Martin Lehrer - Steuern gestalten anstatt zu verwalten
Unser Würmtal TV
Gewerbefläche mit Baurecht zu verkaufen
TEILEN
ZURÜCK
Neuried | | von Unser Würmtal

Unfall mit Verletztem in Neuried

In Neuried kam es bei einem Abbiegevorgang zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am 12.01.2023 um 17:55 Uhr befuhr ein 67jähriger Münchner mit dem Pkw Jaguar die Kreisstraße M4 in Neuried in nordöstliche Fahrtrichtung. An der Kreuzung zur Forstenrieder Straße beabsichtigte der Mann nach links auf die selbige abzubiegen. Der Mann ordnete sich dazu ordnungsgemäß auf der Linksabbiegespur der Kreisstraße ein.

Bei Grünlicht begann der Mann mit dem Abbiegevorgang. Hierbei übersah der Fahrzeugführer jedoch einen 32jährigen Mann aus München, der mit seinem Fahrrad der Marke Scott bei für ihn geltendem Grünlicht der Lichtzeichenanlage die Forstenrieder Straße in südliche Richtung überquerte.

Es kam zum Zusammenstoß. Der Pkw touchierte das Fahrrad an der linken Seite und der Mann kam zu Sturz. Hierbei zog er sich Schürwunden an beiden Händen sowie Schmerzen am linken Bein zu. Das Fahrrad blieb unbeschädigt. Am Pkw entstand ein leichter Schaden in Form von Kratzern an der rechten vorderen Stoßstange. Die Schadenshöhe beläuft sich auf 2000€.

Zur weiteren medizinischen Abklärung wurde der Mann mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Der Unfall wurde von mehreren unbeteiligten Zeugen wahrgenommen.

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück

Steuerkanzlei Martin Lehrer - Steuern gestalten anstatt zu verwalten
Gemeinde Gauting
Gewerbefläche mit Baurecht zu verkaufen
Unser Würmtal TV
Neuried | | von Unser Würmtal

Unfall mit Verletztem in Neuried

In Neuried kam es bei einem Abbiegevorgang zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden

Gewerbefläche mit Baurecht zu verkaufen

Am 12.01.2023 um 17:55 Uhr befuhr ein 67jähriger Münchner mit dem Pkw Jaguar die Kreisstraße M4 in Neuried in nordöstliche Fahrtrichtung. An der Kreuzung zur Forstenrieder Straße beabsichtigte der Mann nach links auf die selbige abzubiegen. Der Mann ordnete sich dazu ordnungsgemäß auf der Linksabbiegespur der Kreisstraße ein.

Bei Grünlicht begann der Mann mit dem Abbiegevorgang. Hierbei übersah der Fahrzeugführer jedoch einen 32jährigen Mann aus München, der mit seinem Fahrrad der Marke Scott bei für ihn geltendem Grünlicht der Lichtzeichenanlage die Forstenrieder Straße in südliche Richtung überquerte.

Es kam zum Zusammenstoß. Der Pkw touchierte das Fahrrad an der linken Seite und der Mann kam zu Sturz. Hierbei zog er sich Schürwunden an beiden Händen sowie Schmerzen am linken Bein zu. Das Fahrrad blieb unbeschädigt. Am Pkw entstand ein leichter Schaden in Form von Kratzern an der rechten vorderen Stoßstange. Die Schadenshöhe beläuft sich auf 2000€.

Zur weiteren medizinischen Abklärung wurde der Mann mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Der Unfall wurde von mehreren unbeteiligten Zeugen wahrgenommen.

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück