Aus Liebe zum Sport - persönlich vor Ort
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Dorfgalerie - Modenschau am 22. Mai 13 bis 15 Uhr vor der Dorfgalerie
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
von Poll - Ladenlokal in Planegg gesucht
TEILEN
ZURÜCK
Neuried | | von Polizeipräsidium München

Unfall zwischen Pkw- und Radfahrer in Neuried

Kollision zwischen Radfahrerin und PKW-Fahrerin auf der Staatsstraße 2065 (alte Olympiastraße) auf Neurieder Gebiet

Am Donnerstag, 12.05.2022, gegen 17.20 Uhr, befuhr eine 80-Jährige mit Wohnsitz in München mit einem Fahrrad die Staatsstraße 2065 in Richtung München. Hinter ihr befuhr zu diesem Zeitpunkt ein weiterer Radfahrer die Staatsstraße in selber Richtung.

Zur selben Zeit befuhr eine 68-Jährige mit Wohnsitz in München mit einem Honda Pkw die Staatsstraße hinter den beiden Radfahrern und überholte auf Höhe der Straße „Zyllnhard-Geräumt“ ordnungsgemäß die beiden Fahrradfahrer. Während des Überholvorgangs bog die 80-jährige Radfahrerin nach links ab und fuhr dadurch in die rechte Fahrzeugseite des Pkw der 68-Jährigen.

Die 80-Jährige kam daraufhin zu Sturz und verletzte sich schwer (dabei auch mit Kopfverletzungen). Sie trug keinen Fahrradhelm. Auch wenn es gesetzlich nicht vorgeschrieben ist, empfiehlt die Münchner Polizei das Tragen eines Fahrradhelmes, um Kopfverletzungen zu verhindern oder zu minimieren. Sie wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Die Münchner Verkehrspolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Quelle: Polizeipräsidium München

Zurück

Nachhilfe ist Vertrauenssache - schicken Sie Ihr Kind nicht irgendwohin!
ANDERE VERKAUFEN IMMOBILIEN, ICH FINDE FÜR MENSCHEN EIN ZUHAUSE
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Dorfgalerie - Modenschau am 22. Mai 13 bis 15 Uhr vor der Dorfgalerie
von Poll - Ladenlokal in Planegg gesucht
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Neuried | | von Polizeipräsidium München

Unfall zwischen Pkw- und Radfahrer in Neuried

Kollision zwischen Radfahrerin und PKW-Fahrerin auf der Staatsstraße 2065 (alte Olympiastraße) auf Neurieder Gebiet

Dorfgalerie - Modenschau am 22. Mai 13 bis 15 Uhr vor der Dorfgalerie

Am Donnerstag, 12.05.2022, gegen 17.20 Uhr, befuhr eine 80-Jährige mit Wohnsitz in München mit einem Fahrrad die Staatsstraße 2065 in Richtung München. Hinter ihr befuhr zu diesem Zeitpunkt ein weiterer Radfahrer die Staatsstraße in selber Richtung.

Zur selben Zeit befuhr eine 68-Jährige mit Wohnsitz in München mit einem Honda Pkw die Staatsstraße hinter den beiden Radfahrern und überholte auf Höhe der Straße „Zyllnhard-Geräumt“ ordnungsgemäß die beiden Fahrradfahrer. Während des Überholvorgangs bog die 80-jährige Radfahrerin nach links ab und fuhr dadurch in die rechte Fahrzeugseite des Pkw der 68-Jährigen.

Die 80-Jährige kam daraufhin zu Sturz und verletzte sich schwer (dabei auch mit Kopfverletzungen). Sie trug keinen Fahrradhelm. Auch wenn es gesetzlich nicht vorgeschrieben ist, empfiehlt die Münchner Polizei das Tragen eines Fahrradhelmes, um Kopfverletzungen zu verhindern oder zu minimieren. Sie wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Die Münchner Verkehrspolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Quelle: Polizeipräsidium München

Zurück