Gemeinde Krailling
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Prof. Dr. Thieler – Prof. Dr. Böh – Thieler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Gräfelfing
TEILEN
ZURÜCK
Gräfelfing | | von Polizei Planegg

Unfallflucht in Lochham

Ein 45jähriger Tiefbauer war am gestrigen Donnerstag, gegen 15.45 Uhr, in der Lochhamer Straße damit beschäftigt, Abwasserrohre mit seinem Radlader zu verlagern.

Hierbei wurde er von einem schwarzen Pkw überholt, der unmittelbar nach dem Überholvorgang verkehrsbedingt abbremsen musste. Dies zwang den Tiefbauer, eine Gefahrenbremsung mit dem Radlader durchzuführen, in deren Folge die geladenen Rohre von der Gabel der Arbeitsmaschine auf die Fahrbahn fielen.

Der Fahrer des schwarzen Pkw setzte seine Fahrt fort, ohne sich um seine gesetzlichen Pflichten zu kümmern. Zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge kam es nicht.

Durch den Unfall entstanden Schäden an den Abwasserrohren und der Fahrbahn in Höhe von etwa 5000 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion 46, Tel. (089) 899 250, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück

Gemeinde Neuried
Wir geben Ihrem Unternehmen eine Persönlichkeit!
Prof. Dr. Thieler – Prof. Dr. Böh – Thieler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Gräfelfing
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Gräfelfing | | von Polizei Planegg

Unfallflucht in Lochham

Ein 45jähriger Tiefbauer war am gestrigen Donnerstag, gegen 15.45 Uhr, in der Lochhamer Straße damit beschäftigt, Abwasserrohre mit seinem Radlader zu verlagern.

Hierbei wurde er von einem schwarzen Pkw überholt, der unmittelbar nach dem Überholvorgang verkehrsbedingt abbremsen musste. Dies zwang den Tiefbauer, eine Gefahrenbremsung mit dem Radlader durchzuführen, in deren Folge die geladenen Rohre von der Gabel der Arbeitsmaschine auf die Fahrbahn fielen.

Der Fahrer des schwarzen Pkw setzte seine Fahrt fort, ohne sich um seine gesetzlichen Pflichten zu kümmern. Zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge kam es nicht.

Durch den Unfall entstanden Schäden an den Abwasserrohren und der Fahrbahn in Höhe von etwa 5000 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion 46, Tel. (089) 899 250, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück