Prächtige Pflanzen aus eigener Produktion, fachkundige Beratung von Spezialisten und ein herrliches Ambiente zum Bummeln, Einkaufen und Genießen.
Dorfgalerie - fair produziert & fair gehandelt
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
vhs  Würmtal - Aktuelle Rheumatologie Diagnostik und Therapie
Reformhaus Wißgott - Reformhaus des Jahres / 10% auf alles
Küche und Raum - All-inklusive-Paket
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
TEILEN
ZURÜCK
Lochham | | von Polizei Planegg

Verkehrsunfall in Lochham

Verkehrsunfall an der Einmündung Seeholzenstraße/Lochhamer Schlag in Lochham mit nicht unerheblichem Sachschaden

Am heutigen Morgen gegen 07.30 Uhr ereignete sich an der Einmündung Seeholzenstraße/Lochhamer Schlag ein Verkehrsunfall mit nicht unerheblichem Sachschaden. Ein 28jähriger VW-Fahrer aus dem Landkreis Ostallgäu wollte aus der untergeordneten Seeholzenstraße in den Lochhamer Schlag einbiegen. Dabei hatte er jedoch den vorfahrtsberechtigten Kleintransporter eines 52jährigen aus dem Landkreis München übersehen und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, der Schaden beträgt etwa 8000 Euro

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück

TEILEN  ANZEIGE ZURÜCK Sanftl Schmuck & Uhren in Krailling: Gold-/Silberschmuck Uhren Trauringe Reparaturen Wecker- und Wanduhren Kinderuhren u Aus Tradition und Handwerk wird meisterliches
Gemeinde Planegg
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Reformhaus Wißgott - Reformhaus des Jahres / 10% auf alles
Küche und Raum - All-inklusive-Paket
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Dorfgalerie - fair produziert & fair gehandelt
vhs  Würmtal - Aktuelle Rheumatologie Diagnostik und Therapie
Lochham | | von Polizei Planegg

Verkehrsunfall in Lochham

Verkehrsunfall an der Einmündung Seeholzenstraße/Lochhamer Schlag in Lochham mit nicht unerheblichem Sachschaden

Dorfgalerie - fair produziert & fair gehandelt

Am heutigen Morgen gegen 07.30 Uhr ereignete sich an der Einmündung Seeholzenstraße/Lochhamer Schlag ein Verkehrsunfall mit nicht unerheblichem Sachschaden. Ein 28jähriger VW-Fahrer aus dem Landkreis Ostallgäu wollte aus der untergeordneten Seeholzenstraße in den Lochhamer Schlag einbiegen. Dabei hatte er jedoch den vorfahrtsberechtigten Kleintransporter eines 52jährigen aus dem Landkreis München übersehen und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, der Schaden beträgt etwa 8000 Euro

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück