Alles für Kinder im Würmtal
Schenken, Dekorieren, Einrichten & Wohnen im Würmtal
Soziale Angebote & Einrichtungen im Würmtal
Waren & Dienstleistungen für Unternehmen im Würmtal
TEILEN
ZURÜCK
Planegg | | von Polizei Planegg
(Foto: Polizeiinspektion 46, Planegg)
(Foto: Polizeiinspektion 46, Planegg)

Verkehrsunfall legt Stromversorgung, Telefon und Internet lahm

Eine 73-jährige Gautingerin rangierte am 20.07.21, gegen 13:00 Uhr, ihren Audi A5 rückwärts aus einem Schrägparkplatz in der Kraillinger Straße in Planegg. Dabei beschleunigte der Pkw aus bislang ungeklärter Ursache und wurde erst rund zehn Meter weiter auf der gegenüberliegenden Straßenseite durch einen Gartenzaun und der dahinter befindlichen Hecke gebremst.

Neben dem Gartenzaun und der Pflanzenhecke wurde auch ein frisch gepflanzter Baum beschädigt, sowie ein vor dem Gartenzaun befindlicher Stromverteilerkasten umgefahren. Dies hatte zur Folge, dass in Bereichen der Kraillinger Straße der Strom ausfiel, ebenso Telefon und Internet.

Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Nach etwa vier Stunden konnte der Verteilerkasten wieder ertüchtigt und die Anwohner mit Strom versorgt werden. Auch Telefon und Internet waren wieder funktionstüchtig.

Durch den Verkehrsunfall entstand ein Gesamtschaden von rund 22.000 Euro.

Ob es sich um einen technischen Defekt am Pkw oder einen Fahrfehler gehandelt hat, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen.

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück

öffentliche & private Einrichtungen im Würmtal
Finanzen, Immobilien, Recht, Steuern & Versicherungen im Würmtal
Waren & Dienstleistungen des täglichen Bedarfs im Würmtal
Schönheit, Wellness & Körperpflege im Würmtal
Planegg | | von Polizei Planegg
(Foto: Polizeiinspektion 46, Planegg)
(Foto: Polizeiinspektion 46, Planegg)

Verkehrsunfall legt Stromversorgung, Telefon und Internet lahm

Eine 73-jährige Gautingerin rangierte am 20.07.21, gegen 13:00 Uhr, ihren Audi A5 rückwärts aus einem Schrägparkplatz in der Kraillinger Straße in Planegg. Dabei beschleunigte der Pkw aus bislang ungeklärter Ursache und wurde erst rund zehn Meter weiter auf der gegenüberliegenden Straßenseite durch einen Gartenzaun und der dahinter befindlichen Hecke gebremst.

Neben dem Gartenzaun und der Pflanzenhecke wurde auch ein frisch gepflanzter Baum beschädigt, sowie ein vor dem Gartenzaun befindlicher Stromverteilerkasten umgefahren. Dies hatte zur Folge, dass in Bereichen der Kraillinger Straße der Strom ausfiel, ebenso Telefon und Internet.

Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Nach etwa vier Stunden konnte der Verteilerkasten wieder ertüchtigt und die Anwohner mit Strom versorgt werden. Auch Telefon und Internet waren wieder funktionstüchtig.

Durch den Verkehrsunfall entstand ein Gesamtschaden von rund 22.000 Euro.

Ob es sich um einen technischen Defekt am Pkw oder einen Fahrfehler gehandelt hat, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen.

Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück

Alles für Kinder im Würmtal
Schenken, Dekorieren, Einrichten & Wohnen im Würmtal
Soziale Angebote & Einrichtungen im Würmtal
Waren & Dienstleistungen für Unternehmen im Würmtal