SLine Jürgen Haubeil - Homepages | Server | Datenbanken | SEO | CMS
Küche und Raum - All-inklusive-Paket
Dorfgalerie - fair produziert & fair gehandelt
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
vhs  Würmtal - Aktuelle Rheumatologie Diagnostik und Therapie
Reformhaus Wißgott - Reformhaus des Jahres / 10% auf alles
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
TEILEN
ZURÜCK
Planegg | | von Polizei Planegg

VW Golf fährt frontal gegen Lichtmast

Am gestrigen Nachmittag, gegen 14.15 Uhr, wollte eine 62-jährige Münchnerin mit ihrem VW Golf aus der Germeringer Straße kommend nach links in die Bräuhausgasse abbiegen. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Pkw auf die dortige Verkehrsinsel und prallte frontal gegen den dort befindlichen Lichtmasten.

Die Lenkerin wurde bei dem Aufprall leicht verletzt und begab sich selbst zum Arzt. Am VW entstand Totalschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Zum Binden des ausgelaufenen Öls wurde die Freiwillige Feuerwehr Planegg sowie eine Spezialfirma verständigt. Der Lichtmast blieb augenscheinlich ohne Schaden. Die Gemeinde wurde jedoch informiert und wird eine entsprechende Prüfung der Standfestigkeit vornehmen.


Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Zurück

Standortbestimmung - richtig aufgestellt …? Damit Ihr Potenzial sich authentisch widerspiegelt
Katja Gramann - zeitgenössische Kunst | Malkurse im Atelier
Dorfgalerie - fair produziert & fair gehandelt
Küche und Raum - All-inklusive-Paket
Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien
Die Online-Wertermittlung mit Sofort-Ergebnis - direkt, kostenfrei und ohne Risiko
Reformhaus Wißgott - Reformhaus des Jahres / 10% auf alles
vhs  Würmtal - Aktuelle Rheumatologie Diagnostik und Therapie
Planegg | | von Polizei Planegg

VW Golf fährt frontal gegen Lichtmast

Am gestrigen Nachmittag, gegen 14.15 Uhr, wollte eine 62-jährige Münchnerin mit ihrem VW Golf aus der Germeringer Straße kommend nach links in die Bräuhausgasse abbiegen. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Pkw auf die dortige Verkehrsinsel und prallte frontal gegen den dort befindlichen Lichtmasten.

Die Lenkerin wurde bei dem Aufprall leicht verletzt und begab sich selbst zum Arzt. Am VW entstand Totalschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Zum Binden des ausgelaufenen Öls wurde die Freiwillige Feuerwehr Planegg sowie eine Spezialfirma verständigt. Der Lichtmast blieb augenscheinlich ohne Schaden. Die Gemeinde wurde jedoch informiert und wird eine entsprechende Prüfung der Standfestigkeit vornehmen.


Quelle: Polizeiinspektion 46, Planegg

Online-Preisrechner für Immobilien von AkuRat-Immobilien

Zurück